tropica_26

von Mark Evans

Dieses Layout im Iwagumi-Stil stammt vom Aquascaper Mark Evans. Ganz vorn verwendet Mark Evans Hemianthus für den frischgrünen, niedrigen und vitalen Vordergrundteppich. Zwischen Hemianthus und den dunklen Felsen stehen Büschel von Ranunculus. Hinter den Felsen wächst eine leichte Stängelgardine aus Rotala und an den Seiten, wo die Felsen in Sand übergehen, wurden Büschel von Eleocharis gepflanzt. Mark Evans hat eine blaue Folie auf das Aquarium aufgebracht. Durch Lichteffekte bei Fotoaufnahmen erzielt er so seinen blauen Himmel über der frischgrünen Wasserlandschaft.

 

Tipp: Das Layout von Mark Evans ist ein gutes Beispiel für ein Aquarium, das durch die Verwendung nur weniger Pflanzenvarianten sehr stilrein wirkt.

A) Eleocharis parvulaB) Rotala rotundifolia

C) Ranunculus inundatus

D) Hemianthus callitrichoides ”Cuba”

tropica_26_2

Weitere Informationen über die eingesetzte Technik und Materialien sowie eine Galerie und das Layout zum Ausdrucken findest du hier.

 

Quelle: Tropica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.