Home / Ratgeber / Aquarienlayouts / Layout 48

Layout 48

tropica_48

von Dan Crawford

Dieses Aquarium sieht von Anfang an gut aus und ist besonders pflegeleicht. Echinodorus bleheri und Ludwigia wachsen schnell und sorgen ebenso wie die zahlreichen AquaDecor-Produkte dafür, dass das Aquarium bald sein biologisches Gleichgewicht findet. Die vielen großen Blätter verleihen dem Aquarium zusammen mit den großen, dunklen Lavablöcken eine gewisse Schwere, Ruhe und Harmonie. Echinodorus quadricostatus kriecht zwischen den Lavablöcken hindurch. Spiky-Moos und Cryptocorynen wachsen üppig auf kleineren Lavasteinen. Die ganz kleinen im Vordergrund verteilten Lavasteine vollenden das Bild.

 

Tipp: Große, ruhige Fische verstärken den Eindruck, den dieses Aquarium vermittelt, z. B. einige schöne Diskusfische (Symphysodon discus) oder Skalare (Pterophyllum scalare) kombiniert mit einem kleinen Schwarm Panzerwelse (Corydoras sp.).

A) Ludwigia repens ‘Rubin’ (x2)B) Echinodorus bleheri (x6)

C) Echinodorus quadricostatus (x3)

D) Echinodorus ‘Reni’ (x4)

E) Taxiphyllum sp. ‘Spiky’ (x4)

F) Cladophora aegagrophila (x4)

G) Cryptocoryne becketii ‘Petchii’ (YLS, x8)

H) Microsorum pteropus ‘Narrow’ (YWS, x2)

I) Microsorum pteropus ‘Windeløv’ (YWS, x1)

J) Microsorum pteropus (YLS, x1)

K) Microsorum pteropus (YWS, x1)

L) Anubias barteri var. caladiifolia (YWX, x2)

tropica_48_2

 

Weitere Informationen über die eingesetzte Technik und Materialien sowie eine Galerie und das Layout zum Ausdrucken findest du hier.

 

Quelle: Tropica

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.