Juncus repens

Quelle: Dennerle

max. Wuchshöhe: – 20 cm

Herkunftsland: Kuba, USA

Typ: Stängelpflanze

Familie: Juncaceae

Gattung: Juncus

Vermehrung: Kopfsteckling

Wuchsgeschwindigkeit: mittel

pH: 5 – 7

Wasserhärte: 2 – 8 °dh

 

Juncus repens ist eine grasähnliche Sumpfpflanze die auch dauerhaft unter Wasser wächst. Diese kleinwüchsige Binsenart ist im Süden und Osten der USA beheimatet und besiedelt dort sumpfige Flachgewässer. Im Aquarium ist Juncus repens pflegeleicht und robust. Weicheres Wasser mit guter CO2 Versorgung fördert den optimalen Wuchs. In Kombination mit anderen grasartigen Pflanzen kann man dekorative Wiesenlandschaften gestalten. Aber auch als „Füllpflanze“ zwischen Steinen macht die kriechende Binse eine gute Figur. Bei starker Beleuchtung und guter Mikronährstoffversorgung können sich die Sprosse auch leicht rötlich färben.

Quelle: Dennerle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: