Lysimachia nummularia

Herkunft: Stammform: Europa, Nordamerika, Japan

Merkmale: Stängelpflanze mit kleinen, runden Blättchen, hellgelb.

Trieblänge: 40 cm.

Wuchs: 3 cm wöchentlich.

Vermehrung: Kopfstecklinge, mindestens 15 cm lang. Verzweigt sich selbst.

Kultur: Anspruchslos.

Temperatur: 10-26°C

Lichtbedarf: variabel, mittel bis hoch

 

Eine schöne und attraktive Farbvariante des Pfennigkrautes ist die Sorte ´Aurea´. Die Pflegeansprüche sind mit der grünen Stammform identisch, die Beleuchtung sollte hier aber etwas stärker sein. Das gelbe Pfennigkraut zählt zu den typischen Zeigerpflanzen, die einen Nährstoffmangel sehr schnell mit Stagnation und Kümmerwuchs anzeigen. Im Aquarium kann man durch die gelbe Farbe ihrer Stängel schöne harmonische Farbakzente und Farbübergänge setzen.

 

 

Quelle:
Bernd Silbermann (Silbermann Aquaristik)
Dennerle

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.