icon set
Macrobrachium brasiliense Paraguay

Macrobrachium brasiliense Paraguay

Männchen - Foto: Aquarium Glaser - Frank Schäfer
Männchen – Foto: Aquarium Glaser – Frank Schäfer

Synonym:

Herkunft: Paraguay

Beschreibung:

Erstmals konnten wir aus Paraguay eine Süßwasser-Garnelenart importieren, bei der es sich höchstwahrscheinlich um Macrobrachium brasiliense handelt. Gegenüber den peruanischen Tieren sind die Scherenarme der Paraguay-Tiere zierlicher, sonst sehen sie gleich aus.

Die Maximallänge liegt bei etwa 5 cm. Diese im Süßwasser gut nachzüchtbare Garnelenart könnte jetzt vielleicht eine noch weitere Verbreitung finden, denn im Gegensatz zu den amazonischen Tieren sind die aus Paraguay weniger anspruchsvoll bezüglich der Wasserzusammensetzung und können auch bei pH-Werten über 7 noch gut gepflegt werden.

Temperatur:
pH: über 7
KH:

GH:
Leitwert:
 
Ernährung:Besonderheiten:

Quelle: Aquarium Glaser

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
myfishtv002.jpg

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden