Artboard 62
Acheilognathus tonkinensis – Regenbogen-Bitterling

Acheilognathus tonkinensis – Regenbogen-Bitterling

Bild: Aquarium Glaser
Bild: Aquarium Glaser

Herkunft:

Aus dem südlichen China, Vietnam und Laos.

Beschreibung:

Die Männchen schillern in allen Regenbogenfarben, während die Weibchen ein typisches, schlichtes Weißfischkleid tragen. Die Pflege dieser subtropischen Tiere ist problemlos. Sie benötigen in Wohnräumen keine zusätzliche Aquarienheizung, was sie zu sehr energiesparfreundlichen Tieren macht. Bitterlinge sind vollkommen friedlich gegen sämtliche Fische. Pflanzen werden gewöhnlich völlig in Ruhe gelassen, fressen die Tiere doch einmal davon, so muss der Pfleger auf mehr pflanzlichen Anteil beim Füttern achten. Die Tiere werden etwa 10 cm groß.

Temperatur:
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
Ernährung:

Fischfutter

Zucht:

Alle Bitterlinge legen ihre Eier in lebenden Muscheln ab und lassen sie von dem Schalentier ausbrüten.

Besonderheiten:

 

Quelle:

www.aquariumglaser.de

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: