Artboard 62
Brachyhypopomus pinncicaudatus – Tüpfel-Messerfisch

Brachyhypopomus pinncicaudatus – Tüpfel-Messerfisch

Quelle: aqua-global - Dr. Jander & Co. OHG
Quelle: aqua-global – Dr. Jander & Co. OHG

Synonym:

Herkunft:

Paraguay, Es handelt sich dabei um Brachyhypopomus pinnicaudatus, eine Art, die im tropischen und subtropischen Südamerika von Venezuela bis hinunter nach Uruguay verbreitet ist.

Beschreibung:

Ein sehr hübscher und dabei vergleichsweise preiswerter Messerfisch. Sie stellt keine großen Ansprüche an die Temperatur und die Wasserparameter und in Leitungswasser gepflegt werden. Nach unseren Erfahrungen handelt es sich um eine recht verträgliche Art. Der Tüpfel-Messerfisch erreicht eine Maximallänge von etwa 18-20 cm.

Empfohlene Wasserwerte aus langjähriger Erfahrung:

Temperatur: 20-30 °C
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
 

Ernährung:

Mückenlarven (lebend oder gefrostet)

Besonderheiten:

Quelle: aqua-global – Dr. Jander & Co. OHG

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden