Home / Fishothek / Zierfische / B / Bunocephalus coracoideus – Bratpfannenwels

Bunocephalus coracoideus – Bratpfannenwels

Quelle: Zierfischgrosshandel G.Höner

Herkunft

Südamerika

Beschreibung

Der Bratpfannenwels wird oft wegen seines interessanten Aussehens gehalten. Es ist jedoch zu beachten, dass er nachtaktiv ist, und deshalb abends noch einmal gefüttert werden sollte, damit der Wels Futter abbekommt. Tagsüber hält er sich gerne versteckt, bevorzugt in feinem Sand eingegraben. Ausgewachsen wird er etwa 12-15 cm groß.

Temperatur: 23-27°C
pH: 6-7,5
KH:
GH:
Leitwert:
 
Besonderheiten 

Ernährung

K

Quelle

Zierfischgrosshandel G.Höner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.