Artboard 62
Crossocheilus langei – Sumatra-Algenfresser

Crossocheilus langei – Sumatra-Algenfresser

Quelle: aqua-global - Dr. Jander & Co. OHG
Quelle: aqua-global – Dr. Jander & Co. OHG

Synonym:

Herkunft:

Indonesien

Beschreibung:

Für die Freunde besonderer Aquarienfische ist hier der seltene Sumatra-Algenfresser, der auf dem ersten Blick sehr stark an den beliebten Siamesi-schen Algenfresser (Crossocheilus oblongus) erinnert. Bei Crossocheilus langei endet das dunkle Längsband jedoch im Gegensatz zu dieser Art bereits kurz hinter dem Ansatz der Schwanzflosse. Wie die meisten Crossocheilus erreicht auch diese Art eine Maximallänge von knapp unter 15 cm. Die Crossocheilus gelten als die besten Algenfresser und sind teilweise sogar in der Lage, die lästigen Pinselalgen zu vertilgen. C. langei hat dabei ähnliche Ansprüche wie die anderen Arten und ist notfalls auch problemlos mit Trockenfutter zu ernähren.

Empfohlene Wasserwerte aus langjähriger Erfahrung:

Temperatur:
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
 

Ernährung:

Besonderheiten:

 

Quelle: aqua-global

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden