Artboard 62
Hyphessobrycon pyrrhonotus – Rotrücken-Kirschflecksalmler

Hyphessobrycon pyrrhonotus – Rotrücken-Kirschflecksalmler

Foto: aqua-global
Foto: aqua-global

Synonym:

Herkunft: Brasilien, Rio Negro im Amazonasbecken

Beschreibung:

Obwohl es sich eigentlich um Schwarzwasserfische handelt, lassen sich die Tiere problemlos auch in härterem Leitungswasser bei 24-28 °C pflegen. Vom Fahnen-Kirschflecksalmler aus Peru, lässt sich die Art außer an der roten Rückenpartie auch noch an einer etwas geringeren Größe (bis zu 6 cm) und einem deutlich kleineren Auge unterscheiden. Die Männchen bilden bei beiden Arten eine fahnenartig verlängerte Rückenflosse aus.

 

Temperatur: 24-28 °C
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
Ernährung:

Besonderheiten:

Quelle: aqua-global

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden