Artboard 62
Panaqolus albivermis (L 204) – Peruanischer Zebrawels

Panaqolus albivermis (L 204) – Peruanischer Zebrawels

Bild: Ingo Seidel
Bild: Ingo Seidel

Herkunft:

Aus dem Flusssystem des Río San Alejandro in Peru.

Beschreibung:

Die etwa 3,5-4,5 cm großen Jungwelse, die besonders attraktiv gefärbt sind zeigen in diesem Alter noch keine Schwanzflossenfilamente, die die halbwüchsigen Tiere dann ausbilden. L 204 kann eine Maximallänge von 13-14 cm erreichen. Die Männchen bilden verstärkt die stachelartigen Odontoden auf dem Hinterkörper aus. Es handelt sich um einen Bewohner von Holzansammlungen. Dieser Wels ist sehr verträglich und aktiv. Man kann ihn gut mit anderen Fischen vergesellschaften. Für ein Gesellschaftsaquarium ist er geeignet.

Temperatur: 24 – 30°C
pH: um etwa 7
KH:
GH: 5 bis 15°
Leitwert:
 
Ernährung:
 
Man sollte weiches Moorkienholz zum Beraspeln und vegetarische Kost sowie Futtertabletten bzw. -chips anbieten. Auch Frostfutter.
 
Zucht:
 

Besonderheiten:

Das Becken sollte viele größere Verstecke und Höhlen bieten. Freier Schwimmraum sollte ebenfalls vorhanden sein. Die Tiere wurden bei 30°C in der freien Natur gefunden.

 

Quelle:

aqua-global Zierfischgroßhandel Dr. Jander & Co. OHG

EFS • Partner des Zoofachhandels

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
Melanie BrauckhoffMatthias WiesenseeMarkusK Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
MarkusK
Gast
MarkusK

Hi,

mittlerweile heißen die Panaqolus albivermis 😉

Gruß
Markus

Matthias Wiesensee
Admin

Danke Markus. Baue es morgen gleich um!

Melanie Brauckhoff
Gast
Melanie Brauckhoff

Hallo,
die Temperatur ist was niedrig. In der Natur haben sie eher um die 30°C, und meine fühlen sich auch erst ab 28°C wirklich wohl. Im Welsatlas 2 werden sie mit 25-29°C angegeben, im Welsatlas 1 steht, dass dort, wo Ingo Seidel sie 1995 im Rio San Alejandro (Peru) gefunden hat, 30°C Wassertemperatur herrschten.
Liebe Grüße
Melanie

Matthias Wiesensee
Admin

Ist notiert!

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: