Home / Fishothek / Zierfische / P / Barbodes semifasciolatus – Messing- / Brokatbarbe

Barbodes semifasciolatus – Messing- / Brokatbarbe

Quelle: Zierfischgrosshandel G.Höner

Synonym: Puntius semifasciolatus

Herkunft

Asien, China

Beschreibung

Die Brokatbarbe erreicht eine Größe von etwa 7 cm. Sie ist ein friedlicher, lebhafter Fisch, der im Schwarm gehalten werden sollte. Eine Vergesellschaftung mit anderen friedlichen Schwarmfischen und kleineren Bärblingen ist gut möglich. Barben können gelegentlich an langen Schwanzflossen zupfen. Ihr leuchtendes Gelb macht sie zu einem Hingucker im Aquarium. Das Männchen ist an der intensiveren Färbung erkennbar, während das Weibchen fülliger ist. Neben einer dichten Randbepflanzung sollte das Aquarium auch genügend Schwimmraum enthalten.

 

Schwarmfisch, ab 10 Tiere

Temperatur: 18 – 30 °C
pH: 6-8,5
KH: bis 15 °dKH
GH: bis 30 °dGH
Leitwert:
 
ErnährungO; LF, TF, Pflanzenkost, TrockenfutterBesonderheiten:

Eine Messing- / Brokatbarbe kann ab einer Beckengröße von mindestens 80cm Länge gehalten werden. Das Aquarium sollte einige Versteckmöglichkeiten bieten und eine teilweise dichte Bepflanzung haben. Pflanzen sollten robust sein! Der Bodengrund sollte aus feinem Sand oder Kies bestehen. Freier Schwimmraum muss ebenfalls vorhanden sein.

Quelle:Zierfischgrosshandel G.HönerEFS • Partner des Zoofachhandels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.