Leopard Kugelfisch

Projekt geschlossen

Art

Carinotetraodon travancoricus – Leopard Zwergkugelfisch

Zuchtgrund

Kugelfische Faszinieren mich, Und durch die chance bei der Zuchtaktion mitzuwirken hat einen ganz besonderen reiz für mich

Zuchttiere

10 Tiere Geschlechter noch Unbekannt!

Zuchtaufbau

Die Kugelfische wohnen in meinem 60 l Becken das im moment noch von meinen Zwergkrallenfröschen bewohnt wird, diese ziehen aber bald in mein 112l becken um damit Platz ist für ein Artenbecken der Kugelfische! Einrichtung: Feiner Sand, um die empfindliche Haut nicht zu Verletzen Wurzeln , Höhlen und Natürlich Ausreichend Pflanzen, wobei eher kleinblätrige Pflanzen Gewählt werden sollten! Das Kufi Aquarium wird zudem noch von einer Luftpumpe zusätzlich mit Sauerstoff versorgt! Zusätzlich habe ich ein 20l becken was mir als Aufzuchtbecken für meine Welse dient als Schnecken zucht becken!

Wasserwerte

Temperatur : 28 grad GH : 2 PH : 7

Futter

Habe vor die kleinen mit Roten Mückanlarven zu füttern da ich in einem Anderen Becken Zwergkrallenfrösche habe bietet sich dies an! Zudem werden Jungfische und mückenlarven angeboten!

Futtertierzucht

Schnecken zucht, Guppies zucht um die kleinen Babys als futter zu benutzen!

Weitere Beschreibungen

Datum:8.2.2014
Habe gestern meine neuen Schützlinge abgeholt ! Nach einer Langen eingewöhnungsphase von ca 1,5 stunden konnten sie endlich ihr neues zuhause erkunden! Die lange Eingewöhnung deswegen weil sie der Händler in eine von mir bereitgestellte Styroporbox getan hat und sie dort leider 3 stunden Ausharren mussten bis ich sie holen konnte! ( natürlich hat die Box auch eine kleine Batteriebetriebene Pumpe ) Anfangs waren sie noch recht schüchtern nach dem umsetzen, was sich aber mit der Zeit legte ! Heute sind alle 10 fleißig am Rumschwimmen und sind äußerst neugierig! Musste auch feststellen das die Posthornschnecken, die ich schon vorab ins Aquarium getan habe, sehr dezimiert wurden ! Was für mich heist sie Fressen und das ist auch gut ;-) Zum Glück habe ich vorgesorgt und züchte die Schnecken in seperaten Becken ( Garnelenbecken, Aufzuchtbecken und auch in jedem meiner anderen Becken befinden sich eine große Anzahl an Schnecken )
Datum:9.2.2014
Die Kufis sind aufgeweckte Fische und sehr neugierig . Habe heute eine interesante Entdeckung gemacht, wollte mal testen ob sie auch an anderes futter gehen und hab ihnen das Granulat der Zwergkrallenfrösche angeboten, siehe da es wird von den Kufis gefressen ! :-) Denke aber es kommt auf die Tiere an ob sie es annehemen oder nicht! Das verwendete Granulat der Frösche ist : Repto Frog von Tetra! Vieleicht versucht es der eine oder andere auch mal damit, somit kann man den Tieren eine Abwechslungsreiche Fütterung gewähren, wir Menschen wollen ja auch nicht immer das selbe zum Essen !
Datum:10.2.2014
Die Blasse Färbung der Kugelfische läst nach und sie bekommen ein Schönes Leopardenmuster, was bedeutet sie fühlen sich wohl! :-D Heute gab es Mückanlarven die gern angenommen wurden, werde demnächst mal testen welche Larven sie am liebsten mögen. Mir ist aufgefallen das alle 10 immer im Schwarm schwimmen, kann sein das es nur bei meinen Tieren so ist aber sieht gut aus so!
Datum:12.2.2014
Seit heute haben alle ihre schöne leopard Musterung! :-) Habe heute mal versucht sie mit Korallenplaty´s zu Vergesellschaften, was schief ging die Platys werrden regelrecht von den Kufis angegriffen, obwohl die Platy´s größer sind als die Kufis! Meiner Meinung nach sind die Kufis nicht zu vergesellschaften, außer vieleicht in einem Ausreichend großen Becken !
Datum:18.2.2014
Alle 10 kufi´s sind wohl auf und entwickeln sich prächtig ! ansonsten gibt es noch nichts neues zu berichten
Datum:17.04.2014
Sorry für das späte Update hatte sehr viel stress in der arbeit ! so den kleinen Kugelfischen geht es sehr gut sie fressen die Angebotenen Mückenlarven mit liebe ! Ich finde es immer schön sie zu beobachten wenn sie auf der Jagd nach schnecken sind! Habe mal versucht sie mit Platys zu vergesellschaften hat aber nicht funktioniert einigen Platys feht jetzt ein teil der Schwanzflosse, habe die platys sofort wieder raus und in mein großes becken getan!

Bewerte das Projekt

Deine aktuele Bewertung: 0

Könnte dich interessieren

Franky Friday: Die Symbiose von Aquarienfisch und Aquarianern

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.