Artboard 62
Aphyosemion (Chromaphyosemion) kouamense Kouamense – Zweistreifen Prachtkärpfling

Aphyosemion (Chromaphyosemion) kouamense Kouamense – Zweistreifen Prachtkärpfling

Foto: Pohlmann
Foto: Pohlmann

Synonyme: Selten gepflegte und kaum bekannte Chromaphyosemion Art “kouamense” aus Gabun, Chromaphyosemion sp.Nr.5

Herkunft: Chromaphyosemion kouamense ist unterhalb dem Mont de Cristal, nahe Engong Kouame zu finden.

 

Lebensraum: Fundort LEC 93/24, um 16 Uhr wurde eine Wassertemperatur von 22,4°C, ein pH Wert von 6,3 und die Wasserhärte von 0°dGH gemessen.

Terra typica: Kleiner Bach, der die Straße 2,5 km nördlich von Nzog Bizeng in Richtung Engong Kouame durchquert (Fundort LEC 93/24). Die Stelle ist 27,8 km von der Abzweigung bei Kougouleu in den Nordwest von Gabun gelegen.

 

Beschreibung:

Erstbeschreibung: 1999 durch Oliver Legros. (D.K.G. – Journal 31(2): 32 – 40, 1999)

Bedeutung des wissenschaftlichen Namens: Kouamense: nach dem Fluss Kouamene (Kouame), in den das Gewässer der Typenlokalität mündet.

 

Haltung:

Ablaichverhalten: Haftlaicher, nichtannuell

Inkubationszeit: 16 Tage

Schlupf: Wasser- und Trockenlagerung ca. 2Wochen

Temperatur: 22-24°C
pH: 6 -7
KH:
GH: 4 °- 10° dGH
Leitwert: 200 bis 300 μs
 
Besonderheiten:Ernährung: Erstfutter: Essigälchen, Artemia-Nauplien

Futter: Lebendfutter (Mückenlarven, Daphnien, Drosophila, Grindal, Springschwänze und Tubifex) eventuell Frost- und Trockenfutter

weitere Bemerkungen:

Populationen:

  • Chromaphyosemion kouamense ”Nveng Ayong BDBG 04/24”
    • Fänger: Bogaerts, De Bruyn 2004
    • Geographische Lage: 00/29/52/N 010/09/08E
  • Chromaphyosemion kouamense ”Nveng Ayong G 02/115”
    • Fänger: Rainer Sonnenberg 2002
  • Chromaphyosemion kouamense ”Nveng Ayong TDK 97/ 34
    • Fänger: Peter Tirbak, Father Vladimir Derugin of Palo Alto & Kleisch 1997
  • Chromaphyosemion kouamense Assong Essala BBS 99/29
    • Fänger: F. Bitter, Blum & P. Sewer 1999

  • Chromaphyosemion kouamense ”Nveng Ayong PEG 94/48”
    • Fänger: Wolfgang Eberl & Guido Passaro 1994

  • Chromaphyosemion kouamense ”Engong Kouamé LEC 93/24”
    • Fänger: Legros, Eberl und Cerfontaine 1993

 

Quelle: Rudolf Pohlmann

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken…

my-fish - Aus Freude an der Aquaristik
0
Lass uns doch ein Kommentar da!x
()
x
my-fish logo 2021

Auf my-fish.org Anmelden

my-fish logo 2021