Cryptocoryne x willisii – Willis-Wasserkelch

Cryptocoryne x willisii – Willis-Wasserkelch

Cryptocoryne x willisii - Willis-Wasserkelch 1
Cryptocoryne x willisii

Herkunft: Sri Lanka

Typ: Rosettenpflanzen

Wuchs: Langsam

Merkmale: Feste, ledrige Blättchen, die sich bei viel Licht als Rosette auf den Boden legen.

Kultur: Anspruchslos. Auch für Cichliden geeignet.

Vermehrung: Ausläuferpflanzen.

Höhe: 7 cm – 20 cm

Breite: 7 cm – 15 cm

Licht: 0,25 Watt per liter

CO2: 3-5 mg per liter

Temperatur: 21-29°C

Beschreibung: Es herrscht eine gewisse Verwirrung über den Namen dieser Pflanze. Sie wurde früher fälschlich Cryptocoryne nevillii genannt, doch dies ist eine Art, die nie in Aquarien verwendet wurde. Wie bei vielen anderen Cryptocorynen geschieht im ersten Monat nach dem Einpflanzen nicht viel, doch dann beginnt die Pflanze zu wachsen und entwickelt bereitwillig viele Ausläufer, die eine dichte Gruppe bilden. Sie wird 7-20 cm hoch und bildet 7-15 cm breite Rosetten.

 

 

Linktipp:

http://www.heimbiotop.de/cryptocoryne

Quellen:
Bernd Silbermann (Silbermann Aquaristik)
Dennerle

Tropica Aquarium Plants

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
myfishtv002.jpg

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

my-fish - Aus Freude an der Aquaristik
0
Lass uns doch ein Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden