Murdannia keisak

Murdannia keisak

Quelle: Tropica
Quelle: Tropica

Herkunft: Asien

Wuchsschnelligkeit: Hoch

Höhe: 5-20+

Lichtansprüche: Niedrig

CO²: Niedrig

 

 

Diese Bambus-ähnliche Stängelpflanze ist kein Gras. Sie kommt aus Asien wo sie oft auf Reisfeldern wächst. Das Wachstum ist aufrecht aber die Pflanze verzweigt sich bereitwillig nach dem Einkürzen.  Das Blatt ist hellgrün, ca. 1cm breit und 3-5cm lang. Durch die Zugabe von CO2 und starkem Licht bekommen die Stiele rötliche Triebspitzen.  Aufgrund des sehr schnellen Wachstums muss der oberste Austrieb kontinuierlich beschnitten werden und kann danach wieder eingepflanzt werden. Dadurch kann man eine schöne Gruppe von Pflanzen erzeugen.

 

Quelle: Tropica

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
myfishtv002.jpg

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

my-fish - Aus Freude an der Aquaristik
0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden