Home / Episode / 107 : Warum sich der Besuch einer Aquaristik Messe lohnt (Michael Schönefeld)

107 : Warum sich der Besuch einer Aquaristik Messe lohnt (Michael Schönefeld)


Zu Gast heute: Michael Schönefeld mit dem Thema “Warum sich der Besuch einer Aquaristik Messe lohnt”.

Michael weiß als Redakteur und Messeveranstalter ganz genau, was den Besuch einer Messe aus macht und wo in Deutschland die Messen der Aquaristik stattfinden. Im Interview wird er uns erklären, warum sich ein Messebesuch für jeden Aquarianer lohnt. Nach 11 selbst veranstalteten Messen in Hamburg, Nürnberg und Dortmund und weiß er wie kein anderer wie du als Besucher den größten Vorteil aus einem Besuch herausschlagen kannst. Außerdem gibt es 5 praktische Tipps, die du bei deinem nächsten Messebesuch unbedingt beachten solltest.

Unsere Frage an dich: Hast du auch schon mal eine Aquaristik-Messe besucht? Schreib uns deine Antwort in die Kommentare.


Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung: JETZT Bewerten

Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org .


Michaels Messen und Events
http://aqua-expo-tage.de
http://www.european-discus-championship.eu
http://enac.aqua-expo-tage.de
http://gartenteichundkoi.de

Michaels Verlag
http://www.dps-verlag.de

Messe- / Eventkalender auf my-fish
https://my-fish.org/facetten/boersen-messen-und-veranstaltungen-termine-rund-um-dein-hobby/

Aquaristik Magazin
http://www.daehne.de/shop/de/aquaristikmagazin

5 Tipps für Messebesuche

  1. Gute &  bequeme Schuhe
  2. Hallenplan und Ausstellerverzeichnis benutzen
  3. An jedem Stand stehen bleiben und sich die Zeit nehmen,  Neues zu entdecken
  4. Nicht gleich zu Anfang den Einkauf starten, erst Notizen machen
  5. Workshop- und Vortragstermine wahrnehmen

Könnte dich interessieren

Podcast Episode #183: Messebericht – Das waren die Aqua Expo Tage 2018 (Tobias Gawrisch)

Im my-fish-Podcast „Aus Freude an der Aquaristik“ hörst du jeden Donnerstag eine neue Episode zu …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.