Home / Episode / 020 : Huminstoffe – ökologischer Abfall für Aquarien aber lebenswichtig (Dr. Christian Steinberg)

020 : Huminstoffe – ökologischer Abfall für Aquarien aber lebenswichtig (Dr. Christian Steinberg)

Quelle: my-fish Radio
Quelle: my-fish Radio

Zu Gast heute: Prof. Dr. Christian Steinberg von der Humboldt Universität Berlin. Braunes Wasser gefärbt wie Tee – dieses Bild kennen wir sowohl von tropischen wie auch heimischen Gewässern. Woher stammt diese Färbung? Viele Züchter haben bereits den Nutzen von Huminstoffen erkannt und führen derartige Stoffe über Präperate gezielt ihren Aquarien zu. Dass dieser ökologische Abfall in Aquarien sogar lebenswichtig sein kann und sehr positive Eigenschaften besitzt, wird uns der Professor, der auch engagierter Aquarianer ist, im Detail erklären.

Könnte dich interessieren

AQUaddicted! – Video Tipp: Wie man einen Moos-Bonsai gestaltet

Mit Moos bewachsene Bonsai sind im Aquascaping ja seit einiger Zeit ziemlich beliebt. Aber wie gestaltet man so einen kleinen Baum eigentlich richtig, damit er im Aquarium auch lebensecht wirkt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.