icon set
Cambarellus patzcuarensis orange – Patzcuaro Zwergflusskrebs

Cambarellus patzcuarensis orange – Patzcuaro Zwergflusskrebs

Cambarellus_patzcuarensis_orange_CPO
Quelle: Höner

Herkunft

Mittelamerika

Beschreibung

Der Zwergflusskrebs wird nur etwa 4 cm groß und ist damit gut für die Haltung in kleinen Becken geeignet. Er ist aufgrund seiner auffallenden orange-Färbung ein echter Hingucker im Aquarium.

Die Tiere können mit nicht zu kleinen Fischen vergesellschaftet werden, doch bei Garnelen kann es passieren, dass diese gefressen werden. Die Krebse können auch in einer Gruppe ab 5 Tieren gehalten werden, wobei genügend Platz und Struktur im Becken vorhanden sein muss, sodass sie sich aus dem Weg gehen können.

Es sind Eierleger, Weibchen entlassen je nach Wassertemperatur nach 4 Wochen vollständig entwickelte Krebse.

Temperatur: 15-25
pH: 7-8,5
KH: 4°dKH
GH: 17°dGH
Leitwert:
 
Ernährung

Trockenfutter

anfangs auch Mückenlarven, doch die haben sie nicht gut vertragen

Besonderheiten:

Hinweis: Diese Gattung ist ein potenzieller Überträger der Krebspest. Daher sollten die Tiere und Gegenstände aus der Haltung nicht in der freien Natur entlassen werden. Weitere Informationen findest du hier.

 

Quelle:

Zierfischgroßhandel G.Höner

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x