Artboard 62
Glyptoperichthys gibbiceps – Wabenschilderwels

Glyptoperichthys gibbiceps – Wabenschilderwels

40cm Wabenschilderwels

Herkunft:

Südamerika (aus dem Amazonas- und Orinokobecken in Brasilien und Venezuela)

Beschreibung:

In einem Zierfischgroßhandel findet man häufig besonders große Wabenschilderwelse. Das Tier auf dem Bild hat bereits eine stattliche Größe von 40 cm erreicht, es ist also fast ausgewachsen (In der Natur werden diese Tiere etwa 50-60cm groß). Sein zu Hause ist ein über 1000l fassendes Becken. Diese Tiere können große Mengen an Nahrung aufnehmen. Den Mitbewohnern schenkt der Wabenschilderwels wenig Beachtung, denn diese Art ist besonders friedlich. Man sollte die Tiere in einer Gruppe von mind. 4 Fischen halten.

Das kleine Exemplar auf dem Bild zeigt zum Vergleich die normale Verkaufsgröße der Tiere von etwa 6 cm. Bevor man sich neue Aquarienpfleglinge anschafft, sollte man sich also immer vorher informieren, wie groß die Tiere werden, wenn sie ausgewachsen sind.

Nachzuchten gibt es  als albinotische Form (siehe Bilder unten) mit roten Augen. Bei den Albino-Wabenschilder- welsen tritt das Wabenmuster der Wildform vor allem in den Flossen auch noch deutlich hervor. Albinotische Wabenschilderwelse sind ebenso wie die Wildform gute Algenfresser für größere Aquarien und werden bis zu 30 cm groß.

Die Geschlechtsunterscheidung ist erst bei größeren Tieren möglich: das Männchen trägt eine spitz Genitalpapille, während die des Weibchens rund ist.

Temperatur: 24-29 °C
pH: um etwa 7
KH:
GH: 5 bis 15°
Leitwert:
 
Besonderheiten:
 
Ein Wabenschilderwels kann, als Jungfisch, ab einer Beckengröße von mindestens 60cm Länge gehalten werden. Ein ausgewachsener Wels braucht jedoch eine Beckenlänge von mind. 200cm. Das Becken sollte viele größere Verstecke und Höhlen bieten. Pflanzen könnten angefressen werden. Freier Schwimmraum sollte ebenfalls vorhanden sein.
 
Ernährung:Allesfresser

 

Weitere Infos:
Wabenschilderwels auf l-welse.com

Quelle
Zierfischgroßhandel G. Höner

aqua-global Zierfischgroßhandel Dr. Jander & Co. OHG

EFS • Partner des Zoofachhandels

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x