Home / Fishothek / Zierfische / X / Xiphophorus variatus – Papageienplaty

Xiphophorus variatus – Papageienplaty

Quelle Willi Heidbrink FA Honer

Herkunft

Mittelamerika; südliches Mexiko

Lebensraum

Flachwasser; ruhige Bach- und Flußzonen

Beschreibung

Auch diese Art ist friedlich, ausdauernd und lebhaft und wurde in vielen variablen Farbschlägen gezüchtet. Der bis zu 7 cm Länge erreichende Papageienplaty ist recht schwimmfreudig, weshalb man ihm zwischen dichten Pflanzenbeständen auch genügend Freiraum lassen sollte. Die Zucht ist einfach, und die Fische sind sowohl gute Algenvertilger als auch geeignete Vergesellschaftungspartner. Die Aquarienmitte bis hinauf in obere Regionen ist ihr bevorzugter Aufenthaltsort.

Temperatur: 18- 28°C
pH: 7-8,3
KH:
GH: bis 30°dGH
Leitwert:
 
Besonderheiten
 
bei langsamer Gewöhnung auch unterhalb des o.g. Temperaturbereichs in ungeheizten Aquarien zu halten
Ernährung

H, O; Algen, Pflanzliche Zusatzkost, TF, LF

Quelle:
Bernd Silbermann (Silbermann Aquaristik)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.