Artboard 62
Limia tridens – Tiburon-Kärpfling

Limia tridens – Tiburon-Kärpfling

männchen - Quelle: aqua-global - Dr. Jander & Co. OHG
männchen – Quelle: aqua-global – Dr. Jander & Co. OHG

Synonym:

Herkunft:

Haiti

Beschreibung:

Als Tiburon-Kärpfling wird ein seltener Kärpfling der Gattung Limia bezeichnet, der in der Dominikanischen Republik und auf Haiti heimisch ist. Beim wunderschönen Limia tridens werden die an der kräftiger orange gefärbten Rückenflosse und dem Begattungsorgan (Gonopo-dium) zu erkennenenden Männchen etwa 3 cm lang, die Weibchen noch ca. 2 cm größer. Der Tiburon-Kärpfling ist ein sehr aktiver und lebhafter Fisch, der in einer kleinen Gruppe gepflegt werden sollte und sich vor allem in bepflanzten Aquarien wohl fühlt.

Empfohlene Wasserwerte aus langjähriger Erfahrung:

Temperatur:
pH:
KH:
GH:
Leitwert:
 
 

Ernährung:

Die Tiere fressen bevorzugt Lebend- und Frostfutter, sollten aber zur Deckung ihres Bedarfs an pflanzlicher Kost auch zumindest ein solches Flockenfutter erhalten.

Besonderheiten:

Quelle:

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

my-fish - Aus Freude an der Aquaristik
0
Lass uns doch ein Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden