Home / Ratgeber / Das Schulaquarium / Mittelstufe – Der Edelkrebs

Mittelstufe – Der Edelkrebs

Foto: Edelkrebsprojekt NRW - Mittelstufe
Foto: Edelkrebsprojekt NRW – Mittelstufe

Der Edelkrebs – Gefährdung der heimischen Fauna durch Neozoen am Beispiel des Edelkrebses

Unterrichtsmodell für die Mittelstufe

 

Kurzbeschreibung: Im Biologieunterricht bis zur Klasse 9 sollen die Schüler/innen Eingriffe des Menschen in Ökosysteme beschreiben und zwischen ökologischen und ökonomischen Aspekten unterscheiden. Die übergeordnete Fragestellung „Umweltschutz“ muss ebenso berücksichtigt werden. Hier bietet sich der Unterrichtsgegenstand „Flusskrebs“ aufgrund seiner vielfältigen Anknüpfungspunkte an.

Im vorliegenden Unterrichtsmodell werden die durch Neobiota verursachten Störungen des Gleichgewichts thematisiert. Die Schüler/innen lernen, dass sich der Verlust einer Art ebenso negativ auf eine Biozönose auswirken kann wie das Hinzukommen einer neuen Art.

Der Beschreibung der Unterrichtsstunden werden Sachinformationen vorangestellt. Die wesentlichen Informationen zu den einzelnen Aspekten befinden sich im Materialienteil als Kopiervorlagen.

Download: Lehrheft Mittelstufe

 

Verantwortliche Projektbearbeitung: Alois Hill

Gefördert durch: Rhein Energie

Quelle: Edelkrebsprojekt NRW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.