Home / Blog / Aqua EXPO Tage 2015 in Dortmund

Aqua EXPO Tage 2015 in Dortmund

Foto: DPS-Verlag
Foto: DPS-Verlag

Die vierte Aquaristik-Messe „aqua EXPO Tage“ vom Veranstalter Michael J. Schönefeld (DPS-Verlag & Messen) und dem Hauptsponsor MEGAZOO, zog wieder etwas mehr als 5000 Besucher vom 2. Bis 4. Oktober 2015 nach Dortmund. Am Samstag waren die Gänge so voll daß an verschiedenen Messeständen schon Schlangen gab und die Kunden anstehen mußten um Ware zu kaufen. Viele namhaften Markenhersteller der Zierfisch-Industrie (auch die Firma Hagen mit ihrer Marke FLUVAL war erstmalig dabei) waren genauso wie Fachhändler und Züchter wieder mit einem Messestand vertreten und mit insgesamt 56 Ausstellern war die gleiche Zahl an Ausstellern vertreten wie im Vorjahr.

Foto: DPS-Verlag
Foto: DPS-Verlag

Erstmalig dabei waren Aura Design aus Berlin mit modernen Unterschränken für Nano-Aquarien, die Firma Emersum mit ihrem Wabi Kusa Sortiment, die Marken FLUVAL und Aquasan, die LED-Beleuchtung Hersteller Day Time und LiWeBe, Hermyde – Einsiedlerkrebse und der Fachhändler Zoo-Bo aus Bochum. Alle Austeller waren schon nach dem zweiten Messetag mit dem erzielten Umsatz zufrieden und für 2016 haben schon drei neue Aussteller Interesse bekundet. Veranstaltungsort der „aqua EXPO Tage 2015“ war wieder die unter Denkmalschutz stehende Galopprennbahn Wambel, mit der großen Wetthalle, der Kronenhalle und der Tribüne.

Messehighlights

  • 1st Intercontinental Guppy Championship mit 332 Guppys aus 12 verschiedenen Ländern.
  • Nano-Aquascaping Ausstellung mit 15 gescapten Nano Schauaquarien (sponsored by Aquael und Stattrand Aqauristik)
  • Garnelen Schau mit 30 verschiedenen Zucht- und Wildformenvon Garnelen (sponsored by Aqua Tom Krefeld)
Foto: DPS-Verlag
Foto: DPS-Verlag

Die Guppys im Championat wurden von einer sechsköpfigen Jury bewertet, welche aus Malaysia, Belgien, Polen, Frankreich, England und Deutschland kam. Den Grand Champion Titel holte sich die deutsche Guppy-Züchterin Heike Bergner mit einem tollen Oberschwert Guppy Pärchen.
Workshops zum Thema Aquascaping wurden täglich von Hauptsponsor MEGAZOO durchgeführt und waren sehr gut besucht. Auch das noch junge Thema Wabi Kusa wurde täglich in einem Workshop von Emersum realisiert und von den Messebesuchern sehr gut aufgenommen. Messeneuheiten gab es in diesem Jahr vom JBL, DPS-Verlag, Jonny’s Air Concept, FLUVAL und Aquael. Für die kleinen Besucher war Kinderschminken und FunnyMOF mit einem Glücksrad, an welchem Sachpreise zum Aquaristik-Thema erdreht werden konnten, präsent.

Foto: DPS-Verlag
Foto: DPS-Verlag

Den vom DPS-Verlag & Messen im letzten Jahr neu ins Leben gerufenen „Aquaristik Brand Star“ Award erhielt erneut die Firma JBL für ihre innovativen Produktneuheiten und den starken Einsatz zur Förderung des Hobbys Aquaristik.

Die Messe in Dortmund war wieder ein großer Erfolg für Veranstalter als auch Aussteller. Dank an dieser Stelle nochmals an alle Sponsoren die die Messe unterstützten:
MEGAZOO, FLUVAL, JBL, Aquael, DENNERLE, Dähne Verlag, TETRA Verlag, Aqua Tom Krefeld, Stattrand Aquaristik, Plants, Oliver Krause Wasserpflanzen und Back to Nature.
Im nächsten Jahr wird die Messe wieder stattfinden, dann mit dem 3rd European Discus Championship, einer großen Skalar Ausstellung und noch einigen zusätzlichen Highlights, die anlässlich des 5-jährigen Messejubiläums geplant sind.

Text: DPS-Verlag; Michael J. Schönefeld

Bewerte das Projekt

Könnte dich interessieren

Aquaristik – ein Hobby für drinnen und draußen

Die Aquaristik ist ein vielseitiges Hobby für jedermann. Nach einem stressigen Tag können Aquarianer in …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.