Home / Verlage

Verlage

Franky Friday: Bellamya & Co – Interessante Schnecken

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Immer wieder einmal werden interessante tropische Süßwasser-Schnecken für das Aquarium importiert. Ganz aktuell ist eine Art aus Indien nach Europa gekommen: Bellamya bengalensis. Sie ist eine enge Verwande der heimischen Sumpfdeckelschnecken und Grund genug, diese Weichtiergruppe einmal näher vorzustellen. Weiterlesen bei Aqualog’s Franky Friday: klick Bewerte das Projekt …

Weiterlesen »

Franky Friday: Mini-Papyrus

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Papyrus (Cyperus papyrus) ist eine legendäre Pflanze. Bereits vor 5.000 Jahren erfand man im alten Ägypten eine Methode, aus dem Mark der Stängel einen Stoff herzustellen, auf dem man schreiben konnte. Bis heute nennt man ihn Papier, nach der Papyrus-Pflanze! Weiterlesen bei Aqualog’s Franky Friday: klick Bewerte das …

Weiterlesen »

Franky Friday: Knallbunt oder lieber grau? In der Aquaristik geht einiges!

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Die Fische sind die erfolgreichste Wirbeltiergruppe der Erde, zumindest was die Artenzahl angeht. 33.200 Arten kennt man bereits und jedes Jahr werden mehrere dutzend neue Arten entdeckt. Die Hälfte aller Arten lebt im Süßwasser. Sie alle kann man auch im Aquarium pflegen! Allerdings reichen auch viele Menschen­leben nacheinander …

Weiterlesen »

Acara-Post Januar-Februar 2019 – jetzt kostenlos lesen

Hallo zusammen,wir sind ein kleiner Aquarienverein aus Niedersachsen, Aquarien- und Terrarienverein Helmstedt. Alle zwei Monate bringen wir ein Internetmagazin heraus, es beinhaltet Reiseberichte, Zuchanleitungen, Erfahrungsberichte, unserer Vortragsabende und vieles mehr Die erste Ausgabe der Acara-Post im Jahr 2019 ist fertig und kann wie immer kostenlos von unserer Internetseite geladen werden. viel Spaß beim Lesen, hier noch das Inhaltsverzeichnis Acara-Post Januar-Februar 2019. Ihr könnt die Acara Post unter folgender Adresse lesen:http://www.aquarienverein-helmstedt.de/index.php einfach den „Banner“ drücken oder direkt unter folgendem Link zur „Acara Post“:http://www.aquarienverein-helmstedt.de/index.php/acara-post/acara-post-2019/send/10-acara-post-2019/26-acara-post-januar-februar-2019 viel Spaß beim Lesen! Hier noch das Inhaltsverzeichnis Acara-Post Januar-Februar 2019: 2. Vorschau auf unseren Vereinsabend am 11.01.2019.Aquarienverein Acara …

Weiterlesen »

Franky Friday: Hammerschlag-Wasserkelche

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Wasserkelche (Cryptocoryne) sind eine Gattung wichtiger Aquarien­pflanzen. Viele Arten sind anspruchsvoll in der Kultur, andere aber auch sehr einfach. Viele Wasserpflanzenfreunde sind über das Sammeln verschiedener Arten und Sorten von Cryptocorynen zu richtigen Botanikern geworden. Weiterlesen bei Aqualog’s Franky Friday: klick Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau Projekterfolg

Weiterlesen »

Franky Friday: Congopanchax brichardi: Ein Juwel aus dem Kongo

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Die Leuchtaugenfische sind Killifische aus Afrika. Schon lange gehören einige ihrer Arten zum Standardsortiment des gut sortierten Zoofachhandels. Doch die Art, die wir hier vorstellen, ist nicht nur wunderschön sondern auch eine aquaristische Seltenheit ersten Ranges. Weiterlesen bei Aqualog’s Franky Friday: klick Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau …

Weiterlesen »

Franky Friday: Die Europäische Sumpfschildkröte, Emys orbicularis

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Die Krytozoologie ist ein besonders interessanter, aber auch etwas anrüchiger Bereich der Zoologie. Sie beschäftigt sich mit der Suche nach mythischen, unentdeckten oder verschollenen, ausgestorben geglaubten Tierarten. Kryptos bedeutet “versteckt, verborgen”. Auf diesem Gebiet tummeln sich teils absonderliche Menschen, die den Objekten ihrer Begierde an Merkwürdigkeit oft kaum …

Weiterlesen »

VAZ Ausgabe 1 / 2019 – kostenloses Magazin zum Download

Aquarienfische sind Wildtiere – auch die meisten Zuchtformen. Die Krankheiten bei den Zierfischen können oft schlecht erkannt bzw. behandelt werden. Daher ist die beste Strategie gegen Krankheiten die Verhütung derselben. Dazu zählen geringer Besatz, eine Stressminimierung und eine gute Wasserqualität. Auch sollte man stets Ausschau nach einem allfälligen Parasitenbefall halten. Auf Seite 13 der vorherigen Ausgabe ist von der Idee der artspezifischen Haltung zu lesen, mit dem Gedanken den Zierfischen in den Aquarien eine bessere Existenz zu bieten. Diese Gedanken sind ausbaufähig: Vor über 25 Jahren gab es bereits eine kontroverse Diskussion in der Fachpresse, ob artgemässe oder artgerechte Zierfischpflege …

Weiterlesen »

Franky Friday: Mythos um den Ansorges Flösselhecht entschleiert

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Es gibt mythische, legendäre Tierarten. Manchmal weiß man gar nicht, ob sie existieren oder nur der Fantasie entsprungen sind, wie der Yeti oder das Monster von Loch Ness. Mit der Erforschung solcher Phänomene beschäftigen sich Kryptozoologen. Manchmal finden sie dann neue Tierarten, deren Existenz niemand erwartet hätte, wie …

Weiterlesen »