Libellenlarven vom Museum Wiesbaden gesucht

Das Museum Wiesbaden ist sehr interessiert an allen lebenden Libellenlarven und geschlüpften Libellen aus Aquarien.

Ziel dieses seit Ende 2011 laufenden Projektes ist, festzustellen welche exotischen Libellenarten in welcher Häufigkeit und über welche Wege nach Deutschland gelangen. Unter den bisherigen Ergebnissen befindet sich kein einziger Fund einer einheimischen Libellenart. Die Eier und Larven gelangen über die, in vorwiegend asiatischen Freilandkulturen gezogenen, Wasserpflanzen nach Deutschland und in die Aquarien. Daher nochmals die dringliche Bitte, die Larven und Libellen nicht zu entsorgen oder auszusetzen sondern schnellstmöglich Kontakt mit uns aufzunehmen (Kontaktdaten siehe unten).

Wir freuen uns über jede Unterstützung Ihrerseits! Wenn Sie uns die Larven zusenden, werden wir die Larven bis zum Schlupf groß ziehen und die Art bestimmen. Bei Interesse senden wir Ihnen natürlich Fotos und die Ergebnisse per Email zu.

Wichtig für uns wären folgende Daten zu den Larven:

  • Wo und wann wurden Wasserpflanzen gekauft mit denen die Larven in das Aquarium gelangt sein könnten
  • Welche Wasserpflanzen-Arten wurden gekauft

Der Versand der Libellenlarven ist problemlos in einem Kunststoffgefäß oder Fischbeutel machbar. Etwas Wasser mit einem Stück Wasserpest oder ähnlichen krautigen Pflanzen (oder auch Javamoos etc.) als Sauerstoffspender reicht aus. Porto und eine kleine Aufwandsentschädigung kann bezahlt werden.Wenn Sie uns unterstützen möchten, bitten wir um eine Kontaktaufnahme:

Museum Wiesbaden
Naturwissenschaftliche Sammlung
Malte Seehausen
Friedrich-Ebert-Allee 2
65183 Wiesbaden
malte.seehausen (at) museum-wiesbaden (dot) de

 

Quelle:http://museum-wiesbaden.de

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on print

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Archive

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: