Abstand zur Lichtquelle
abstand-zur-lichtquelle
Foto: Tropica

Die Lichtmenge nimmt mit dem Abstand von der Lichtquelle zum Boden und von der Mitte zu den Ecken des Aquariums hin erheblich ab. Bei Tageslicht hat der Abstand keine Bedeutung, da der Abstand zur Sonne enorm ist. Der Abstand zur künstlichen Lichtquelle ist jedoch wesentlich geringer und somit entscheidend dafür, wie viel Licht die Pflanzen erhalten.

Wir haben eine einfache Lichtmessung an einer Platte vorgenommen, die den Boden eines Aquariums darstellen soll. Die Lichtquelle befindet sich 30 cm über der Platte. Wir haben in der Mitte des Aquariums gemessen, in den Ecken sowie in 10 cm Höhe (ebenfalls in der Mitte und in den Ecken). Wie der Tabelle zu entnehmen ist, ist die Lichtintensität direkt unter der Lichtquelle in der Mitte des Aquariums wesentlich höher, während sie zu den Ecken hin drastisch abnimmt. Wenn sich die Pflanze nur 10 cm näher am Licht befindet, erhält sie 40 % mehr Licht. Diesen Effekt gibt es in den Ecken wegen der schlechten Streuung des Lichts von der Lichtquelle (Leuchtstofflampe) jedoch nicht. Die Pflanzen lassen sich ganz einfach näher zum Licht bringen, indem sie auf eine Wurzel oder einen Stein gesetzt werden.

abstand-zur-lichtquelle2
Foto: Tropica

Die Pflanzen mit dem größten Lichtbedarf sollte man am besten immer mittig im Aquarium anordnen und gerne erhöht zum Licht hin platzieren. Pflanzen aus der Kategorie Easy wie Microsorum und Cryptocorynen gedeihen auch in den Randbereichen gut.

 

 

 

 

 

 

 

 

Text: Tropica

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on print
Share on reddit
Share on facebook
Archive

Ähnliche Beiträge

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

my-fish - Aus Freude an der Aquaristik
0
Lass uns doch ein Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden