Algensteine

Algensteine – nicht nur für Garnelen und Schnecken interessant – auch Fische lieben sie. Die Steine auf dieser Seite sind mit Algenpaste bestrichen.

Man benötigt dazu:

  • Steine; Lavasteine, aber auch Kieselsteine                                                                                                                                                          (aufpassen sollte man nur, daß die gewählten Steine auch für Aquarien geeignet sind!)
  • Algenpulver; entweder Spirulinapulver oder zur Abwechslung auch diverse Pulvermischungen
  • etwas Wasser
  • und einen kleinen Becher (Dosierbecher o.ä.) sowie einen kleinen Dosierlöffel oder sauberen Pinsel

Damit es keine zu große Sauerei wird, legt man am besten den Stein auf ein Zewa, Handtuch o.ä. Vorher den Stein mit Wasser etwa befeuchten, denn dann hält aus Erfahrung die Paste besser. Anschließend nimmt man etwas Pulver und vermischt es mit ein paar Tropfen Wasser so daß es eine schöne Paste gibt. Man braucht nicht viel, denn es wird nur dünn auf den Stein aufgetragen. Hat sich alles schön vermischt, streicht man mit einem kleinen Dosierlöffel, Pinsel o.ä. die Paste auf den Stein. Danach lässt man das Ganze antrocknen. Ein bisschen Restfeuchte schadet nicht, denn normal hält das dann schon am Stein. So legt man ihn dann ins Aquarium und kann zugucken wie er abgeweidet wird. Ein bisschen von der Paste kann sich immer mal im Becken verteilen, was auch nichts weiter ausmacht. Hat man eine stärkere Strömung im Becken, ist es ratsam den Stein an eine weniger stark durchströmte Stelle zu legen oder den Filter kurzzeitig auszuschalten.

Bild: aQuaBits Welt der Tiere
Bild: aQuaBits Welt der Tiere
Bild: aQuaBits Welt der Tiere
Bild: aQuaBits Welt der Tiere
Bild: aQuaBits Welt der Tiere
Bild: aQuaBits Welt der Tiere
 

Quelle: aQuaBits Welt der Tiere

Fishothek

In unserer Fishothek findest Du über die alphabetische Sortierung und über die Suche Kurzbeschreibungen mit Bild und den wichtigsten Eckdaten zahlreicher Zierfische. Stöbere doch einfach mal!

myfishtv002.jpg

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden