Home / Blog / Beifänge im Großhandel

Beifänge im Großhandel

Die Tiere, die im Großhandel gehandelt werden, stammen mittlerweile zu etwa 90% aus Nachzuchten. Bei den Arten, die von den Züchtern noch nicht vermehrt werden, kann man ab und zu so genannte Beifänge finden.

Beifang

Dieses Tier kam zusammen mit kleinen Exemplaren Roter Pirhana an. Während die Pirhana schnell an Größe zugelegt haben, wuchsen diese Tiere (etwa 10 Stück) nur langsam und sind nun etwa 1,5 cm groß. Sie alle tragen eine ausgezogene Rückenflosse und einen schwarzen Fleck auf der Schwanzwurzel.

Und nun eine Frage an euch: um welche Art könnte es sich hier handeln? (Nutzt die Kommentarfunktion, um eure Antworten zu posten)

 

Bewerte das Projekt

Könnte dich interessieren

Raritäten & Neuimporte im Fokus 289

Lerne neue Arten kennen oder entdecke alte Arten neu: In der Aquaristik gibt es immer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.