Das Aquarium von damals bis heute – Der Wandel

Die Haltung von Fischen in künstlichen Umgebungen geht mehrere tausend Jahre zurück. Wann aber waren in deutschen Haushalten die ersten massenmarkttauglichen  Aquarien zu finden? So ganz genau konnten wir es nicht herausfinden. Eine Zusammenarbeit der Messe Karlsruhe und der Firma Juwel-Aquarium zeigt allerdings plakativ, welchen Wandel die Aquarien von 1965 bis heute hingelegt haben. Schwere massive Glaskörper mit Stahlrahmen haben sich zum “Leichtgewicht” mit Holzschrank und LED Beleuchtung gewandelt. Die angebotene Technik zur besseren Nachbildung natürlicher Lebensräume hat in den letzten Jahren einen großen Sprung geschafft. Sie erleichtert das Hobby und sorgt für optimale Haltungsbedingungen.

Wann hattest du dein erster Aquarium und kannst du ggf. Bilder aus der Nostalgie Kiste kramen? Was uns in der Zukunft noch erwarten wird, können wir nur erahnen. So viel ist sicher: Das Smartphone und die Automation von Prozessen und Technik werden eine Rolle spielen und viele neue Möglichkeiten eröffnen. Poste uns deine Eindrücke und Erfahrungen in die Kommentare!

 

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on print

Ähnliche Beiträge

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Aquaristiker Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Aquaristiker
Gast
Aquaristiker

Schöner Überblick über die Entwicklung des Aquariums.

Archive

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: