Heimtiermesse Hannover 2015 – THE ART OF THE PLANTED AQUARIUM

Vom 13. bis 15. Februar 2015 fand, im Rahmen der Heimtiermesse Hannover,  das große Finale von The Art of the Planted Aquarium statt.

Bei den Aquascapern traten die Finalisten in zwei Kategorien gegeneinander an. Zum einem in der „Eheim contest edition XL“, mit Aquarien von 250 Litern Volumen und der „Dennerle contest edition Nano“ mit 35 Liter Aquarien. So entstanden rund fünfzig wunderschöne, kunstvoll gestaltete Unterwasserlandschaften von Teilnehmern aus mehreren europäischen Ländern. Schon am Samstagabend kürte eine internationale Jury die Gewinner bei den Aquascapern. Neben der Gesamtgestaltung kam es der Jury bei ihrem Urteil auch auf die Qualität der Pflanzen und deren harmonisches Zusammenspiel an. Alter und neuer Weltmeister ist Adrie Baumann, der nicht nur im XL Contest den 1. Platz belegte, sondern auch im Nano Wettbewerb Platz 3 belegte. Außerhalb der Bewertung gestaltete er noch ein Nano-Meerwasseraquarium, welches dem Jurymitglied aus Polen so gut gefiel, dass er spontan 100 Euro für einen Sonder-Sonderpreis auslobte. (Text: ZZA)

Nachfolgend findest du einige Eindrücke (Schnappschüsse) der zwei Kategorien

Eheim contest edition XL 250 Liter

Dennerle contest edition Nano 35 Liter

 

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on print

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Archive

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt: