Home / Blog / my-fish ist online

my-fish ist online

Die Idee zu my-fish entstand vor über einem Jahr aus dem Gedanken heraus die Aquaristik zu fördern: In der Natur sterben jedes Jahr aufgrund von Umweltzerstörung einige Zierfischarten aus, doch die Aquaristik hat das Potenzial diese Arten zu erhalten. Schon in der Vergangenheit trug sie dazu bei, dass Arten wie die Haibarbe, der Rote von Rio oder der Kardinalfisch überlebten. Ziel unseres my-fish-Projekts ist es, genau solche bedrohten Arten durch gezielte Nachzucht zu erhalten und gleichzeitig damit zu zeigen, wie spannend die Aquaristik sein kann!

Nachdem wir anfangs einige Schwierigkeiten hatten, die nun durch strukturelle Veränderungen behoben wurden, startet my-fish nun im neuen Outfit. In den folgenden Wochen werden viele Funktionalitäten, wie das Forum und das Zuchtprogramm starten. Die ersten Beiträge für die Fishothek, unsere Datenbank für Zierfische, Wirbellose, Wasserpflanzen und Tipps & Tricks, werdet Ihr ebenfalls in wenigen Wochen hier finden.

Jeder begeisterte Aquarianer ist herzlich zum Mitmachen eingeladen und darf seine Anregungen, Kommentare, Artbeschreibungen und Wünsche einreichen.

Derzeit befindet sich das Portal noch in der open Beta-Phase. Vieles ist noch im Auf- oder Umbau, doch ein weiterer Schritt ist gemacht! Hier werden wir Euch von nun an regelmäßig News zu my-fish liefern und über Zuchterfolge, Neuimporte und alles was Euch sonst noch interessiert informieren. Also lasst Euch überraschen!

Was my-fish überhaupt ist und was dahinter steckt, findet Ihr unter “Die Plattform“.

Bei Fragen und Anregungen schreibt uns einfach eine Nachricht über das Kontaktformular.
Euer my-fish Team!

Bewerte das Projekt

Könnte dich interessieren

Franky Friday: LPS aus Australien

Hinter dem Kürzel LPS verbirgt sich der Begriff Large Polyp Stony Coral oder auch Large Polyped Scleractinian. Einige wunderschöne Arten der LPS werden aus Australien importiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.