Home / Blog / Podcast Episode #188: my-fish TV – Backgrounds zum Start (Tobias Gawrisch)

Podcast Episode #188: my-fish TV – Backgrounds zum Start (Tobias Gawrisch)

Im my-fish-Podcast „Aus Freude an der Aquaristik“ hörst du jeden Donnerstag eine neue Episode zu aktuellen Themen deines Hobby mit wertvollen Hintergrundinformationen und Einblicken hinter die Kulissen. Im Podcast sprechen wir mit Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern über alles, was die Aquaristik-Szene bewegt.

Zu Gast heute: Tobias Gawrisch – mit dem Thema “my-fish TV – Backgrounds zum Start – Was dich erwartet”.

Sicherlich hast du es schon mitbekommen, dass wir von my-fish ein neues Format gestartet haben? Nein, dann findest du hier das erste Video von my-fish TV: Jetzt ansehen

Alles was du über das neue Format wissen musst und was dich erwartet, wie du mitmachst und welche Insider-Informationen es gibt, erfährst du in unserer 188. Episode.


Die neuste Episode kannst du immer donnerstags um 20 Uhr im Haustierradio anhören. Hier geht es zum Radio-Stream: klick.

Sofort im Anschluss erscheint die Episode direkt in unserem Podcast. Schalte auch nächste Woche ein.


Sendung verpasst? Nicht schlimm. Du kannst alle Episoden des Podcasts auch nachträglich über unserer Webseite anhören und aufrufen: klick

Du willst keine Episode unseres Podcasts mehr verpassen? Dann abonniere unten gleich unseren kostenlosen Service und erhaltene Benachrichtigungen, über neue spannende Themen.

Bewerte das Projekt

Könnte dich interessieren

my-fish TV: Die 10 häufigsten Krankheiten im Aquarium

Natürlich wollen wir immer, das unsere Fische und anderen Aquarienbewohner gesund und munter sind. Manchmal kann es aber doch passieren, dass unsere Fische einmal krank werden. Damit du weißt, was dann zu tun ist, findest du in diesem Video die 10 häufigsten Fischkrankheiten und wie du darauf reagieren kannst, wenn du eine Krankheit bei einem deiner Tiere feststellst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.