Home / Aquarium / Ein Kita Aquarium de luxe

Ein Kita Aquarium de luxe

Kids 2Was gibt es Schöneres als leuchtende Kinderaugen? Genau – nix!
Im Herbst diesen Jahres bekam die Kita „Knirpsenland“ in Teicha ihr eigenes Aquarium.

Die Initiative hierzu kam von Thomas Gassmann, einem Kindsvater, der selbst begeisterter Aquarianer ist.

Gemeinsam mit Frederic Fuss, dem Aquariengestalter, wurden Spenden gesammelt und das Aquarium eingerichtet. Die Einrichtung fand im  September statt.

Die Kinder bekamen ein echtes Aquascape, samt üppiger Bepflanzung und verwunschener Höhle.

Mitlerweile sind die ersten Bewohner eingezogen. Das Einsetzen der Fische war ein Fest.

Der Großhändler AquaHaus Dülmen spielte hierbei den “Weihnachtsmann” und Thomas Gassmann den “Weihnachstwichtel”.

Insgesamt eine gelungene Aktion mit glücklichen Kindern und Erziehern und einer Elternschaft, die ihre Wunschzettel für Weihnachten nun überarbeitet.
Einen herzlichen Dank für die tolle Unterstützung gilt den großzügigen Spendern: Der Firma Hagen für die Fluval Fresh f35 Aquarienkombination – der Firma JBL für CO2-Anlage und massig Zubehör und der Firma AquaFlora für die erstklassigen Pflanzen.

 

 

Bewerte das Projekt

Könnte dich interessieren

AQUaddicted! – Video Tipp: Auswahl eines Nano Aquariums – Einrichtungsserie Teil 2

Nano,- bzw kleine Aquarien sind seit mittlerweile über zehn Jahren ein fester Bestandteil der Aquaristik. Es gibt unzählige Hersteller, Varianten, aber auch immer wieder Fragen dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.