Ein seltener Schlammspringer: Periophthalmodon septemradiatus

Ein seltener Schlammspringer: Periophthalmodon septemradiatus

Wer pflegt diese kleinen Schönheiten und kann uns etwas mehr darüber sagen?

Durch Zufall erhielten wir (aqua-global) von unserem Lieferanten aus Indien anstelle der bislang immer regelmäßig gelieferten Zwergschlammspringer (Periophthalmus novemradiatus) eine weitere indische Schlammspringer-Art. Der Blauaugen-Schlammspringer (Periophthalmodon septemradiatus) ist sogar noch etwas attraktiver gefärbt und wird offensichtlich auch nicht sehr viel größer (etwas mehr als 10 cm). Allerdings beanspruchen diese Tiere größere Reviere, so dass sie in geräumigeren Aqua- rien gepflegt werden sollten. Die Pflege von Schlammspringern sollte in einem Brackwasser-Aqua-Terrarium erfolgen, da diese Fische unbedingt auch einen Landteil erhalten sollten.

Text: aqua-global

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on print
Share on reddit
Share on facebook
Archive

Ähnliche Beiträge

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

my-fish - Aus Freude an der Aquaristik
0
Lass uns doch ein Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden