icon set

Interessante Aquarienbewohner – Sonstiges

Woher kommen meine Aquarienbewohner und welche Bedürfnisse haben sie? In den Steckbriefen stellen rr dir Fische, Garnelen und Krebse vor und verraten dir, was sie für ein glückliches Leben im Aquarium brauchen.

Wer bin ich: Zwergkugelfisch, Erbsenkugelfisch
Schlaubergername: Carinotetraodon travancoricus
Woher komme ich? Südwest-Indien
Wo und wie lebe ich in der Natur? Wir wohnen in einen stark verzweigten Flusssystem, das regelmäßig von Gezeiten heimgesucht wird.
Woran erkennst du mich? Ich habe einen gelben Körper, eine runde Form und schwarze Punkte. Ich sehe aus wie eine Erbse. Meine Augen sind kleine „Kuller“ und bewegen sich getrennt voneinander. Ich werde ca. 3 cm groß.
Aquariengröße:  ab 60 cm
Schwimmbereich:  Untere und mittlere Zone
Was mag ich/ was brauche ich? Viele glauben, dass ich eine Salzzugabe im Wasser benötige, das ist aber nicht notwendig. Ich möchte in einer größeren Gruppe von 5-8 Tieren leben und zeige erst dann mein tolles Verhalten. Tiere, die zu schnell und gierig fressen, mag ich nicht.
Mit wem vertrage ich mich gut / nicht so gut?  Ich bin sehr friedlich. Nur Tiere, die lange dünne Flossen haben, ärgere ich ab und zu.
Was musst du mir zu essen geben? Mit Trockenfutter bin ich nicht zufrieden. Ich benötige lebende Schnecken mit Gehäuse, um meine Zähne abzunutzen und esse sehr gerne auch Frost- und Lebendfutter.

 

Wer bin ich: Diamant-Regenbogenfisch, Neon-Regenbogenfisch
Schlaubergername: Melanotaenia praecox
Woher komme ich? Neuguinea
Wo und wie lebe ich in der Natur?  In der Natur lebe ich in sauberen Fließgewässern mit hohem Sauerstoffgehalt.
Woran erkennst du mich? Mein Körper ist blau wie ein Diamant und hat einen roten Flossenrand. Ich werde ca. 6 cm groß.
Aquariengröße:  ab 80 cm
Schwimmbereich:  Mittlere bis obere Zone
Was mag ich/ was brauche ich? Dichte Bepflanzung und eine gute Dekoration liebe ich, um mich zu verstecken. Habe ich Rückzugsmöglichkeiten, werde ich mutig und zeige mich. Vergiss aber nicht den großen Schwimmraum, damit wir uns austoben können.
Mit wem vertrage ich mich gut / nicht so gut?  Ich bin sehr friedlich und vertrage mich mit anderen ruhigen Fischen sehr gut.
Was musst du mir zu essen geben? Handelsübliche Trockenfuttersorten esse ich sehr gern. Aber auch Frost- und Lebendfutter sind willkommen.


Wer bin ich: Bösemans Regenbogenfisch
Schlaubergername: Melanotaenia boesemani
Woher komme ich? Indonesien und Neuguinea
Wo und wie lebe ich in der Natur?  Flache Seenbereiche mit feinen Pflanzen
Woran erkennst du mich? Mein Körper ist länglich und ich werde 10 – 14 cm lang. Vorne bin ich blau / silbrig-grau und hinten orange bis rot.
Aquariengröße:  ab 100 cm
Schwimmbereich:  Mittlere bis obere Zone
Was mag ich/ was brauche ich?  Ich möchte in einer Gruppe von 8 – 10 Tieren gehalten werden. Eine gute Bepflanzung im Hintergrund oder der Seite gibt mir Schutz, wenn ich ihn brauche. Vergiss unseren Schwimmraum nicht.
Mit wem vertrage ich mich gut / nicht so gut? Ich bin friedlich und vertrage mich mit anderen netten Fischen sehr gut. Sie sollten allerdings meine Größe haben.
Was musst du mir zu essen geben? Ich esse gerne Lebend- und Frostfutter. Aber auch Trockenfutter passt auf meinen Speiseplan.


Wer bin ich: Gabelschwanz-Regenbogenfisch
Schlaubergername: Pseudomugil furcatus
Woher komme ich? Neuguinea
Wo und wie lebe ich in der Natur? Ich lebe in schnell fließenden Bächen.
Woran erkennst du mich? Ich habe einen hellen Körper und tolle gelbe Flossenränder. Ich werde etwa 5 cm groß.
Aquariengröße:  ab 80 cm
Schwimmbereich:  Mittlere bis oberen Zone
Was mag ich/ was brauche ich?  Ich möchte in einer Gruppe von 8 – 10 Tiere gehalten werden und liebe Verstecke zum Rückzug.
Mit wem vertrage ich mich gut / nicht so gut? Ich bin sehr friedlich und vertrage mich mit anderen Fischen gleicher Größe.
Was musst du mir zu essen geben? Ich fresse sehr gerne handelsübliche Trockenfuttersorten. Aber auch Frost- und Lebendfutter sind willkommen.

 

Wer bin ich: Ringelhechtling
Schlaubergername: Epiplatys annulatus
Woher komme ich? Westafrika
Wo und wie lebe ich in der Natur? In kleinen Sümpfen nahe der Küste.
Woran erkennst du mich? Ich habe einen länglichen Körper mit schwarzen Streifen. Meine Schwanzflosse ist rot / blau und fällt richtig auf.
Aquariengröße:  ab 60 cm
Schwimmbereich:  Obere Zone
Was mag ich/ was brauche ich? Ich liebe Schwimmpflanzen und brauche eine dichte Bepflanzung. Das gibt mir Ruhe und Sicherheit.
Mit wem vertrage ich mich gut / nicht so gut? Ich bin friedlich, aber empfindlich. Eine Vergesellschaftung ist nur mit anderen ruhigen Fischen möglich.
Was musst du mir zu essen geben? Ich bin ein Allesfresser, vorwiegend esse ich tierische Nahrung.


Wer bin ich: Diskus
Schlaubergername: Symphysodon aequifasciatus
Woher komme ich? Nördliches Südamerika
Wo und wie lebe ich in der Natur? In ruhigen Fließgewässern mit tiefen Wurzeln.
Woran erkennst du mich? Ich bin der König der Fische. Mein Körper sieht aus wie ein großer runder Teller mit bunter Färbung und schwarzen Streifen. Diese sieht man häufig zur, wenn ich aktiv mit anderen Artgenossen kommuniziere.Bei stark gefärbten Tiere sind die Streifen nicht zu sehen. Ich habe ausgewachsen min. einen Durchmesser von 20 cm.
Aquariengröße:  Mindestens 120 cm mit mindestens 50 cm Höhe
Schwimmbereich:  Mittlere Zone
Was mag ich/ was brauche ich?  Ruhe, Rückzugsmöglichkeiten und nicht zu helle Beleuchtung. Ich möchte besonders in einer Gruppe von ca. 10 Tieren leben.
Mit wem vertrage ich mich gut / nicht so gut? Am liebsten bleiben wir unter uns, deswegen bevorzugen wir ein Artaquarium. Aber mit kleinen Sammlern und ruhigen Welsen vertragen wir uns auch gut.
Was musst du mir zu essen geben? Wir lieben abwechslungsreiche Nahrung. Gerne fressen wir tierische Kost als Granulat oder Frostfutter.


Wer bin ich: Streifenhechtling
Schlaubergername: Aplocheilus lineatus
Woher komme ich? Indien
Wo und wie lebe ich in der Natur? Ich lebe in eher flachen Gewässern wie Tümpeln, Gräben und gefluteten Reisfeldern.
Woran erkennst du mich? Ich habe einen sehr langen Körper und bunte Flossen. Mein Kopf ist recht spitz und ich werde circa 10 cm lang.
Aquariengröße:  ab 80 cm
Schwimmbereich:  Obere Zone
Was mag ich/ was brauche ich? Ich brauche Versteckmöglichkeiten und liebe Schwimmpflanzen. Aber auch eine dichte Bepflanzung ist in Ordnung. Da ich springe, möchte ich nicht aus dem Aquarium fallen.
Mit wem vertrage ich mich gut / nicht so gut? Ich fresse gerne Garnelen. Deshalb sollten wir nicht zusammen wohnen. Andere Fische lasse ich in Ruhe.
Was musst du mir zu essen geben? Frostfutter und tierische Nahrung sind mein Favorit.


Wer bin ich: Augenfleck-Stachelaal
Schlaubergername: Macrognathus aculeatus
Woher komme ich? Asien
Wo und wie lebe ich in der Natur? In langsam fließenden und stehenden Gewässern.
Woran erkennst du mich? Ich werde bis zu 35 cm lang und habe einen sehr spitzen Kopf. An meinem Ende, direkt an der Schwanzflosse, findest du Punkte, die wie Augen aussehen.
Aquariengröße:  ab 120 cm
Schwimmbereich:  Untere Zone
Was mag ich/ was brauche ich? Ich liebe Höhlen in Steinen, Hölzern oder Ton. Ich möchte Ruhe haben und lebe gerne in Gruppen.
Mit wem vertrage ich mich gut / nicht so gut?  Kleinere Fische betrachte ich als Futter. Daher sollte ich nur mit größeren Fische und solchen zusammenleben, die mich nicht zu oft nerven oder in Stress versetzen.
Was musst du mir zu essen geben? Fleisch! Lebendfutter, Naturfutter und Frostfutter. Ich habe halt spezielle Ansprüche.

 

Wer bin ich: Tropischer Korallenfrosch
Schlaubergername: Silurana tropicalis
Woher komme ich? Nigeria in Westafrika
Wo und wie lebe ich in der Natur? In stark bewachsenen flachen Pfützen / Seen.
Woran erkennst du mich? Ich bin braun, klein und werde nur bis zu 5 cm groß.
Aquariengröße:  ab 60 cm
Schwimmbereich:  Untere Zone
Was mag ich/ was brauche ich?  Ich verstecke mich gerne in kleine Höhlen. Am wohlsten fühle ich mich in größeren Gruppen.
Mit wem vertrage ich mich gut / nicht so gut?  Wir sind sehr friedlich und passen uns gut an ein Gesellschaftsaquarium an. Die anderen Tiere sollten uns nur nicht ärgern. Sind sie zu klein, könnten sie für uns zu Futter werden.
Was musst du mir zu essen geben? Lebendfutter, Frostfutter, aber auch Granulat.

FRAG MR. FISHY

Und wenn du doch mal nicht weiter kommst mit deinem Aquarium, eine Frage oder Anregungen hast: Schreib‘ Mr. Fishy!

myfishtv002.jpg

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

Auf my-fish.org Anmelden