Home / Blog / Franky Friday: Wimpelkarpfen – geheimnisvoll und schön

Franky Friday: Wimpelkarpfen – geheimnisvoll und schön

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte.

Regelmäßig begegnen dem aufmerksamen Besucher im Zoofachhandel eigenartig-schöne Fische, die als Mixocyprinus asiaticus oder Wimpel­karp­fen, manchmal auch als Fledermausschmerle ausgezeichnet sind. In der deutschsprachigen aquaristischen Fach­literatur findet man allerdings kaum etwas aussagekräftiges über diese ei­gen­artige Kreatur…

Weiterlesen bei Aqualog’s Franky Friday: klick

Bewerte das Projekt

Könnte dich interessieren

AQUaddicted! – Video Tipp: Auswahl eines Nano Aquariums – Einrichtungsserie Teil 2

Nano,- bzw kleine Aquarien sind seit mittlerweile über zehn Jahren ein fester Bestandteil der Aquaristik. Es gibt unzählige Hersteller, Varianten, aber auch immer wieder Fragen dazu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.