Home / Tag Archiv: Aqualog

Tag Archiv: Aqualog

Franky Friday: Hepsetus odoe – ein Hecht für das Aquarium

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Raubfische üben eine besondere Faszination auf den Betrachter aus. Besonders die im Reich der Fische über Familiengrenzen hinaus weit verbreitete Hechtform vermittelt den Eindruck unbändiger Kraft in Verbindung mit unvergleichlicher Eleganz. Weiterlesen bei Aqualog’s Franky Friday: klick Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau Projekterfolg

Weiterlesen »

Franky Friday: Poecilia obscura – eine kryptische Guppyart

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Der Guppy (Poecilia reticulata) schwimmt zu Millionen und Aber­millionen in den Becken von Aquarianern und Aquarianerinnen weltweit. Ob durch absichtliche oder zufällige Aussetzungen findet man ihn wildlebend in allen tropischen Ländern der Erde. Die populäre und die wissenschaftliche Literatur über ihn füllt Bände. Und dennoch gibt es mehr …

Weiterlesen »

Franky Friday: Bingir am Brackwasser

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Franky Friday entführt den Leser heute in die Wunderwelt der Tropen. Die Erlebnisse beim Fischfangen in einer Brackwasserzone auf Sumatra sind das Thema. Es sei an dieser Stelle nur so viel verraten: Fische für das Aquarium im Zoofachhandel zu kaufen ist deutlich bequemer! Weiterlesen bei Aqualog’s Franky Friday: …

Weiterlesen »

Franky Friday: Amphibien und Reptilien für Nano-Terrarien – Teil 3

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Im dritten und letzten Teil des Franky Friday über Nano-Terrarien geht es um trockene Nano-Terrarien. Dieser Terrarientyp dient der Pflege und Zucht von Tieren der Steppen, Wüsten und Halbwüsten. Weiterlesen bei Aqualog’s Franky Friday: klick Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau Projekterfolg

Weiterlesen »

Franky Friday: Amphibien und Reptilien für Nano-Terrarien – Teil 2

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Letzte Woche wurden im Franky Friday einige grundsätzliche Überlegungen zum Nano-Terrarium angestellt und der Terrarientyp “nasses Terrarium” vorgestellt. Heute folgt das feuchte Nano-Terrarium: Dieser Terrarientyp eignet sich für die Pflege und Zucht von Arten, die in der Natur meist den Wald bewohnen, seltener auch Gebüsche oder Steppen. Das …

Weiterlesen »

Franky Friday: Amphibien und Reptilien für Nano-Terrarien – Teil 1

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Nano-Terrarien (aus dem lateinischen nanus = klein) eignen sich zur Pflege und Zucht für eine Vielzahl von Wirbellosen Tieren. Es gibt jedoch auch einige Amphibien und Reptilien, die sich her­vor­ragend für die Unterbringung in Nano-Terrarien eignen. Vor allem für Quer- und Neueinsteiger in das Hobby Terraristik sind Nano-Terrarien …

Weiterlesen »

Franky Friday: Channa barca – Schlangenköpfe als Hochzeitsgeschenk

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Palles vivaristische Liebe gilt den Schlangenkopffischen. Palle heißt eigentlich Pascal Antler und man könnte durchaus sagen: Palle lebt den Schlangen­kopf. Seit Jahren versucht Palle an jedes Fetzchen Information über Channas zu kommen und ist wohl einer der erfahrensten und erfolgreichsten Pfleger und Züchter dieser wunderbaren Raubfische. Nur eine …

Weiterlesen »

Franky Friday: Sternguckerwelse: Astroblepus

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Die L-Welse oder Loricariidae aus Südamerika gehören zu den beliebtesten und begehrtesten Welsen für das Aquarium. Doch selbst erfahrene Aquarianer hatten bislang kaum jemals die Gelegenheit, einen lebenden Vertreter der eng mit den L-Welsen verwandten Gattung Astroblepus zu Gesicht zu bekommen. Franky Friday stellt zwei Arten der bemerkenswerten …

Weiterlesen »

Franky Friday: Kaisersalmler – wunderschöne Kolumbianer

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Seit den 1950er Jahren gehören Kaisersalmler zu den beliebtesten Aquarienfischen. Franky Friday schildert die spannende Entdeckungsgeschichte, stellt die verwandten Arten vor und beschreibt Pflege und Zucht. Weiterlesen bei Aqualog’s Franky Friday: klick Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau Projekterfolg

Weiterlesen »

Franky Friday: Der Axolotl – endgültig ausgestorben?

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Bereits seit den 1970er Jahren gilt der Axolotl (Ambystoma mexicanum) als bedrohte Art. Allerdings nur im Freileben, denn zu Millionen und Abermillionen gibt es diesen merkwürdigen, ausschließlich im Wasser lebenden Molch, der zeitlebens larvale Merkmale behält, in den Laboratorien und Aquarien auf der ganzen Welt. Franky Friday erklärt …

Weiterlesen »