Home / Tag Archiv: Aqualog

Tag Archiv: Aqualog

Franky Friday: Panzerwels-Schwärme – gibt es sie wirklich?

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Die Panzerwelse der Gattungen Corydoras, Scleromystax, Brochis und Aspidoras werden in der aquaristischen Literatur ganz gerne pauschal als “Schwarm­fische” bezeichnet, verbunden mit der Empfehlung, immer mindestens 4-6 Exemplare gemeinsam zu pflegen. Im Aquarium schwimmen Panzerwelse aber höchstens ab und zu mal im Schwarm, sind es also wirklich Schwarmfische? …

Weiterlesen »

Franky Friday: Ein Paludarium für Mangovekrabben

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Die am häufigsten im Zoofachhandel angebotenen Krab­benarten, nämlich Rote Mangrovekrabben, Afrikanische Landkrabben und viele Winkerkrabben, entstammen der Mangrove. Man muss einige Besonderheiten bei der Einrichtung des Behälters beachten, um dauerhaft Freude an seinen Pfleglingen zu haben. Wie es geht steht diese Woche im Franky Friday. Weiterlesen bei Aqualog’s …

Weiterlesen »

Franky Friday: Die rätselhaften Schleierkampffische

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. In jedem Zoofachgeschäft der Erde kann man sie kaufen. Es gibt sie in allen erdenklichen Farben und Flossenformen. Nach Goldfisch und Karpfen sind sie die ältesten Haustiere unter den Fischen. Doch ihre Herkunft liegt im Dunklen der Geschichte und niemand weiß ganz genau, wann und wo die Schleierkampffische …

Weiterlesen »

Franky Friday: Über den Schmetterlingsbuntbarsch

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Seit seiner Ersteinfuhr ist der Schmetterlingsbuntbarsch nicht mehr aus den Aquarien verschwunden. Obwohl es wahrhaft pflegeleichtere Fische gibt und ein Anfänger in Sachen Aquaristik mit den Pflegeansprüchen der Art oft überfordert ist, gehört der „Rami“ zum Standardangebot des Zoofachhandels. Im Franky Friday wird diese Woche die Entdeckungeschichte dieses …

Weiterlesen »

Franky Friday: Eine Lebenspartnerschaft – Die Paraguay-Connection

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte.   Aus Paraguay kommt einer der kleinsten Panzerwelse, der Sichelfleck-Panzerwels (Corydoras hastatus). Diese Art wird kaum 3 cm groß. Dadurch hat sie viele Fressfeinde. Doch die Panzerwelse haben einen Weg gefunden, das zu kompensieren: die Paragauy-Connection. Wie das funktioniert? Nachzulesen beim Franky Friday! Weiterlesen bei Aqualog’s Franky Friday: …

Weiterlesen »

Franky Friday: Schwangerschaftstest und Krallenfrösche

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Der Krallenfrosch, Xenopus laevis, ist en reiner Unterwasser-Frosch und gehört zu den wichtigsten Labortieren weltweit. Aber auch für private Haltung und Zucht ist er ein lohnenswerter Pflegling. Es gibt eine ganze Menge Arten Krallenfrösche; Franky Friday stellt einige der merkwürdigsten Eigenschaften dieses Amphibs vor, das in seiner Heimat …

Weiterlesen »

Franky Friday: Das Aquarium von Livorno

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Sommeranfang! So langsam aber sicher setzt die Ferienzeit ein. Franky Friday war in Italien und stolperte durch Zufall in das Aquarium von Livorno. Dort gibt es viel zu sehen! Weiterlesen bei Aqualog’s Franky Friday: klick Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau Projekterfolg

Weiterlesen »

Franky Friday: Zierfisch im Sommer nach Draußen?

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Im Frühjahr zieht es den Menschen an die frische Luft. Ob Balkon- oder Gartenbesitzer – Aquarianer denken in dieser Jahreszeit auch oft darüber nach, ob und welche ihrer Pfleglinge nicht auch zeitweise draußen gepflegt werden können. Im Franky Friday werden diese Woche die Grundvoraussetzungen erläutert und einige besonders …

Weiterlesen »

Franky Friday: Satanoperca daemon – Woher kommt der Name dämonischer Teufelsbarsch

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Warum heißt einer der schönsten und friedlichsten Buntbarsche Südamerikas ausgerechnet Satanoperca daemon (= dämonischer Teufelsbarsch) und auf deutsch Teufelsangel? Franky Friday erklärt die Herkunft des Namens und zeigt den Zusammenhang mit dem indianischen Glauben vor Ankunft der christlichen Missionare. Weiterlesen bei Aqualog’s Franky Friday: klick Bewerte das Projekt …

Weiterlesen »

Franky Friday: Piranhas und Pirambebas – Hyänen und Schakale der Flüsse

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Piranhas – davon hat wohl jeder schon mal gehört. Aber kaum jemand kennt die große Artenvielfalt und weiß, wie sie sich wirklich verhalten. Weiterlesen bei Aqualog’s Franky Friday: klick Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau Projekterfolg

Weiterlesen »