Nach 2 Tagen gab es gestern mal die erste zufütterung. Gestern gab es Rote Mückenlarven, gefroren, wurden sehr gut angenommen. Wie Spaghettis geschlürft. Heute gab es dann mal gefrorene Artemia, diese mochten sie leider nicht. Leere, kaputte Schneckenhäuser konnte ich schon beobachten, da scheinen sie sich also auch gut dran zu bedienen. Desweiteren konnte ich beobachten das sich die Tierchen in 2 Gruppen geteilt haben, eine 6er Gruppe hängt meist zusammen und schwimmt munter um die rechte Wurzel rum. Die Andere 4er Gruppe hängt meistens mittig im Aquarium zwischen den Pflanzen und Moos. Beide Gruppen sind allerdings Agil und ignorieren sich beim Aufeinander treffen.

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on print
Share on reddit
Share on facebook
Archive

Ähnliche Beiträge

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

my-fish - Aus Freude an der Aquaristik
0
Lass uns doch ein Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden