Home / Blog / Franky Friday: Knallbunt oder lieber grau? In der Aquaristik geht einiges!

Franky Friday: Knallbunt oder lieber grau? In der Aquaristik geht einiges!

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte.

Die Fische sind die erfolgreichste Wirbeltiergruppe der Erde, zumindest was die Artenzahl angeht. 33.200 Arten kennt man bereits und jedes Jahr werden mehrere dutzend neue Arten entdeckt. Die Hälfte aller Arten lebt im Süßwasser. Sie alle kann man auch im Aquarium pflegen!Allerdings reichen auch viele Menschen­leben nacheinander nicht aus, um das zu tun. So stellt sich die Frage: welche Art(en) soll(en) es denn sein?

Weiterlesen bei Aqualog’s Franky Friday: klick

Bewerte das Projekt

Könnte dich interessieren

Podcast Episode #194: Algen während der Einfahrphase eines neuen Aquariums – Warum passiert es? Was kann man machen?

Im my-fish-Podcast „Aus Freude an der Aquaristik“ hörst du jeden Donnerstag eine neue Episode zu …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.