Home / Tag Archiv: Fisch

Tag Archiv: Fisch

Franky Friday: Die Siamesische Rüsselbarbe und die Gestreifte Saugbarbe

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Zwei der besten Algenfresser und die komplizierte Geschichte ihrer wissenschaftlichen Namen Algen sind in der Aquaristik ein Thema, das ungefähr so erschöpfend zu diskutieren ist wie das Wetter. Immer kann man sich darüber irgendwie auslassen und Wetter hat schließlich jeder. So ist das auch mit den Algen. Die …

Weiterlesen »

Franky Friday: Chindongo demasoni, ein Zwergbuntbarsch aus dem Malawisee

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Die Art Chindongo (früher Pseudotropheus) demasoni gehört mit ihren 6-8 cm Gesamtlänge zu den kleinsten Mbunas, wie man die felsbewohnenden Buntbarscharten aus dem See auch nennt. Viele Pfleger haben die Art als einen der aggressivsten Mbunas überhaupt kennengelernt, dessen Pflege sogar in sehr großen Aquarien auf Dauer wegen …

Weiterlesen »

Franky Friday: Flittersalmler – Tyttocharax: Zwergfische für das Aquarium

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Zwergfische, die nur 2-3 cm lang werde, liegen voll im Trend. Zu ihnen gehören die quirligen Flittersalmler (Tyttocharax) aus dem oberen Amazonas. Franky Friday erzählt die ungewöhnliche Entdeckungsgeschichte und stellt die Arten vor. Weiterlesen bei Aqualog’s Franky Friday: klick Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau Projekterfolg

Weiterlesen »

Franky Friday: Wer kennt die Wildform des Goldfisches?

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Wer kennt ihn nicht, den Goldfisch? Aber was weiß man über die wildlebende Vetter dieser Tiere und gar über die Urform, die vor gut 1.000 Jahren zum Haustier wurde? Franky Friday gibt Einblicke in neueste Forschungsergebnisse. Weiterlesen bei Aqualog’s Franky Friday: klick Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau …

Weiterlesen »

Zierfische in der freien Natur Vol. 2

Wie leben unsere Aquarienbewohner in freier Natur? Sieht es aus wie bei uns im Aquarium? Häufig haben die natürliche Umgebung und das Aquarium nichts gemeinsam. Aber wir können von der Natur lernen, denn sie bietet uns fantastische Einblicke in die Unterwasserwelt. Nutze diese Einblicke in Biotope und Habitate, um dein Aquarium optimal auf die Bedürfnisse der Bewohner abzustimmen. Wie die natürliche Heimat der Fische aussieht, stellen wir dir hier regelmäßig vor. Quelle: Ekkapan Ubonrach Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau Projekterfolg

Weiterlesen »

Franky Friday: Crenuchus – die unerkannte Vielfalt

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Crenuchus spilurus ist eine weit in Südamerika verbreitete Art; die Gattung enthält nur eine Spezies. So steht es in den Lehrbüchern. Stimmt das aber auch wirklich? Schaut man etwas genauer hin, so stellt man fest, dass sich die Crenuchus aus Brasilien, Peru, Guyana und Venezuela doch erheblich voneinander …

Weiterlesen »

Zierfische in der freien Natur Vol. 1

Wie leben unsere Aquarienbewohner in freier Natur? Sieht es aus wie bei uns im Aquarium? Häufig haben die natürliche Umgebung und das Aquarium nichts gemeinsam. Aber wir können von der Natur lernen, denn sie bietet uns fantastische Einblicke in die Unterwasserwelt. Nutze diese Einblicke in Biotope und Habitate, um dein Aquarium optimal auf die Bedürfnisse der Bewohner abzustimmen. Wie die natürliche Heimat der Fische aussieht, stellen wir dir hier regelmäßig vor. Quelle: Ekkapan Ubonrach Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau Projekterfolg

Weiterlesen »

Franky Friday: Channa barca – Schlangenköpfe als Hochzeitsgeschenk

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Palles vivaristische Liebe gilt den Schlangenkopffischen. Palle heißt eigentlich Pascal Antler und man könnte durchaus sagen: Palle lebt den Schlangen­kopf. Seit Jahren versucht Palle an jedes Fetzchen Information über Channas zu kommen und ist wohl einer der erfahrensten und erfolgreichsten Pfleger und Züchter dieser wunderbaren Raubfische. Nur eine …

Weiterlesen »

Franky Friday: Der Axolotl – endgültig ausgestorben?

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Bereits seit den 1970er Jahren gilt der Axolotl (Ambystoma mexicanum) als bedrohte Art. Allerdings nur im Freileben, denn zu Millionen und Abermillionen gibt es diesen merkwürdigen, ausschließlich im Wasser lebenden Molch, der zeitlebens larvale Merkmale behält, in den Laboratorien und Aquarien auf der ganzen Welt. Franky Friday erklärt …

Weiterlesen »

Franky Friday: Der Madras-Hechtling vor 90 Jahren und heute

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Der Madras-Hechtling (Aplocheilus blockii) ist mit 3-4 cm Maximallänge der kleinste Hechtling Indiens. Franky Friday befasst sich mit diesem schwimmenden Juwel und wirft einen nostalgischen Blick zurück in das Jahr 1927, in dem ein ausführlicher Zuchtbericht über den Madrashechtling erschien, von dem wir auch heute noch viele Erkenntnisse …

Weiterlesen »