Das Mineralpulver hat sich nun vollständig aufgelöst und hängt nicht mehr als weißer Belag im Aquarium rum. Heute haben sich tatsächlich 6 der 9 Bewohner gezeigt,allerdings gab es kein Paarungsschwimmen nach dem WW, meine Sakura hingegen tragen schon wieder alle Eier.Tja..sind halt Bienen und keine Sakura. Ich habe beschlossen, nur noch mit Osmosewasser welches ich zuvor mit Salty-Shrimp- GH+ aufgehärtet habe, Wasser zu wechseln. Das ständige Leitungswasser-Osmosewassergepansche wird mir zu blöd. Außerdem traue ich unserem Leitungswasser nicht so recht, zu viel Phosphat und diverse Rückstände, das möchte ich den Bienen nicht antun.

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on print
Share on reddit
Share on facebook
Archive

Ähnliche Beiträge

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

my-fish - Aus Freude an der Aquaristik
0
Lass uns doch ein Kommentar da!x
()
x

Auf my-fish.org Anmelden