Home / Episode

Tag Archiv: Futtertiere

150 : Die Haltung und Zucht von Urzeitkrebsen (Ben Schneider)

Zu Gast heute: Ben Schneider - mit dem Thema "Die Haltung und Zucht von Urzeitkrebsen".Dinosaurier sind ein echter Kindertraum. Dass auch du daheim "echte" Dinosaurier züchten und pflegen kannst, wollen wir dir mit Ben in dieser Episode erklären. Urzeitkrebse, die vor über 200 Miollionen Jahren in der Kreidezeit schon lebten und auch noch heute im Wasser schwimmen, sind einfach faszinierend. Die lebenden Fossilien kennt Ben Schneider, Inhaber von Triopsking, genau und wird uns erklären, worauf zu achten ist. Auch wenn die verschiedenen Arten der Triops, Feenkrebse oder Muschschaler nicht älter als 3 Monate werden, ist es für jeden Aquarianer interessant. Worauf zu achten ist, ob die Tiere auch in einem Aquarium leben können und welche Arten es gibt, erklären wir dir in dieser Episode. Damit du keine Anfängerfehler begehst, haben wir auch wertvolle Tipps und typische Probleme zusammengetragen, sodass es gleich beim ersten Mal klappt. Hör rein und lasse dich vom Zauber der Urzeitkrebse mitreißen.Unsere Frage an dich: Welcher der genannten Urzeitkrebse, Triops, Feenkrebs oder Muschelschaler ist dein Favorit? Schreib uns deine Antwort in die Kommentare.

Weiterlesen »

Podcast Episode #150: Die Haltung und Zucht von Urzeitkrebsen (Ben Schneider)

Im my-fish-Podcast „Aus Freude an der Aquaristik“ hörst du jeden Donnerstag eine neue Episode zu aktuellen Themen deines Hobby mit wertvollen Hintergrundinformationen und Einblicken hinter die Kulissen. Im Podcast sprechen wir mit Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern über alles, was die Aquaristik-Szene bewegt. Zu Gast heute: Ben Schneider – mit dem Thema “Die Haltung und Zucht von Urzeitkrebsen”. Diese Woche befassen wir uns mit der Zucht von Triops – Urzeitkrebsen, die schon vor 200 Millionen Jahren im Wasser schwammen und älter als Dinosaurier sind. Die lebenden Fossilien sind für jeden Aquarianer eine echte Bereicherung. Die neuste Episode kannst du immer …

Weiterlesen »

118 : Lebendfutter selbst züchten (Christian Vetter)

Das Füttern der Fische ist sicherlich einer der schönsten Momente am Tag eines Aquarianers. Bei der Zugabe von Lebendfutter kommt zusätzliche Bewegung ins Spiel. Einige Fischarten können nicht ohne dieses Nahrungsangebot überleben. Besonders Züchter schwören darauf, aber auch einfache Gesellschaftsaquarien können bei einer abwechslungsreichen Pflege auf die Zugabe von Lebendfutter als "Snack" setzen. Christian verrät uns im Interview welche Lebendfutterarten es gibt, wie er seine Zucht verwaltet und welche 3 Arten am leichtesten zu züchten sind.Dem Erfolg seiner eigenen Lebendfutterherstellung verdankt er die Nachzucht der seltenen Dario Black Tiger, die absolute Futterspezialisten sind. Lerne von ihm,  worauf du achten musst und wie du an deinen "Startansatz" kommst.

Weiterlesen »

Podcast Episode #118: Lebendfutter selbst züchten (Christian Vetter)

Im my-fish-Podcast „Aus Freude an der Aquaristik“ hörst du jeden Donnerstag eine neue Episode zu aktuellen Themen deines Hobby mit wertvollen Hintergrundinformationen und Einblicken hinter die Kulissen. Im Podcast sprechen wir mit Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern über alles, was die Aquaristik-Szene bewegt. Zu Gast heute: Christian Vetter mit dem Thema “Lebendfutter selbst züchten”. Bei der Aufzucht einiger Fischarten ist die Lebendfutterzucht unersetzlich. Aber auch als Happen für das Gesellschaftsaquarium ist dieses Futter sehr beliebt. Worauf du achten musst und was es in diesem Bereich gibt, verrät uns Christian im Interview. Die neuste Episode kannst du immer donnerstags um 20 …

Weiterlesen »