Schlagwort: Molly

Molly
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on print
Blog

Raritäten & Neuimporte im Fokus 288

Lerne neue Arten kennen oder entdecke alte Arten neu: In der Aquaristik gibt es immer wieder Tierarten zu erkunden. Viele sind wunderschön, unbekannt und nur selten im Handel zu finden. Mit Unterstützung der Zierfischgroßhändler aus der Fachgruppe des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) stellen wir dir jede Woche vier Arten vor. Darunter findest du auch viele Nachzuchten und ihre verschiedene Zuchtformen. Dieses Mal haben wir dir für dich eine spezielle Ausgabe zusammengestellt. Anders als sonst, gibt es heute viele Bilder , jedoch ohne weitere Beschreibungen. Wir hoffen, dass es dir gefällt?!

Weiterlesen »
Blog

Raritäten & Neuimporte im Fokus 268

Lerne neue Arten kennen oder entdecke alte Arten neu: In der Aquaristik gibt es immer wieder Tierarten zu erkunden. Viele sind wunderschön, unbekannt und nur selten im Handel zu finden. Mit Unterstützung der Zierfischgroßhändler aus der Fachgruppe des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) stellen wir dir jede Woche vier Arten vor. Darunter findest du auch viele Nachzuchten und ihre verschiedene Zuchtformen.

Weiterlesen »
Blog

Franky Friday: Wer kennt das Volk der Mollienser?

Endlich wieder Freitag – eine neue Kolumne, Glosse oder Reportage über alles was kreucht, fleucht und natürlich schwimmt. Frank Schäfer, bekannt als erfolgreicher Autor zahlreicher Fachpublikationen, Chefredakteur von Aqualog und Fischexperte bei Aquarium Glaser, gibt wöchentlich zum Franky Friday einen Detaileinblick in ein ausgewähltes Thema, das ihn in der vergangenen Woche beschäftigte. Black Molly, Silbermolly, Segelkärpfling: ohne sie ist die gegenwärtige Aquaristik kaum denkbar. Aber wer kennt schon ihre Geschichte, warum sie „Molly“ heißen und woher sie stammen? Franky Friday klärt auf: es sind spannende Geschichten, die zeigen, wie bedeutend die Aquarienkunde ist! Weiterlesen bei Aqualog’s Franky Friday: klick

Weiterlesen »
Blog

Verkaufsschlager Zuchtformen

Von Rainer Stawikowski aus der DATZ 6/2013 Wildform, Wildfang, Zuchtform – was ist am beliebtesten und wie hat sich diese Meinung geändert? Dieser Frage geht Rainer Stawikowski in einem Gespräch mit Matthias Schiemann auf den Grund, der in dem großen Zoofachhandel Burdas Tierwelt für die Süßwasserabteilung verantwortlich ist. Viele Klassiker, die es schon vor vierzig Jahren gab, sind auch heute noch gefragt, diese allerdings eher als ausgefallene Zuchtformen, nicht mehr in der Wildform. “Wildfang” scheint sich für die Mehrheit der Aquarianer zu einem Negativkriterium zu entwickeln. Aber lest selbst: — Wie ist das zu erklären? Matthias Schiemann , der früher regelmäßig „Wildfang-Raritäten“ für spezialisierte Kunden bereithielt und gern auch gezielt nach solchen „Rosinen“ in den Verkaufsbecken der Großhändler und Importeure Ausschau hielt, stellt einen deutlichen Wandel im Verhalten seiner Aquarianer-Kunden fest: „Viele zucken bei dem Wort ‚Wildfang‘ förmlich zurück, als ob solchen Tieren ein Makel anhafte.“ Viel besser verkaufen lassen sich Fische, die als Nachzuchten ausgewiesen sind. „Die Abkürzung DNZ = ‚deutsche Nachzucht‘ ist für etliche Kunden ein wichtiges Qualitätsmerkmal.“ Doch darf man hier nicht übersehen, dass das Gros von

Weiterlesen »
Blog

Kupfer-Molly

Wie gefällt Euch diese Farbvariante des Mollys (Poecilia sphenops)? Der betreffende Züchter hat ihr den Namen „copper“ – zu deutsch: „Kupfer“ – gegeben, doch noch ist sie im Markt kaum verbreitet.

Weiterlesen »
Archive

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt.