icon set

myfish Blog

Malawisee ist „Bedrohter See des Jahres 2022″

Der Global Nature Fund (GNF) und das Netzwerk Living Lakes haben den Malawisee zum „Bedrohten See des Jahres 2022″ erklärt. Ein trauriger Titel für dieses in jeder Hinsicht großartige Gewässer. Mit 560 Kilometern Länge und bis zu 80 Kilometern Breite ist er der drittgrößte See Afrikas. Hunderte von Buntbarscharten, die im Malawisee leben, sind dort endemisch und für die Aquaristik interessant. Malawis Süßwasserökosystem beherbergt 4% der weltweiten Fischbiodiversität, von diesem Ökosystem abhängig sind insgesamt 14% aller bekannten Süßwasserfischarten. Die Fischerei in diesem Ökosystem zielt aber überwiegend auf die Gewinnung von Speisefisch. Sie trägt 4% zum Bruttoinlandsprodukt von Malawi bei, bietet ungefähr 60.000 Fischern Arbeit und insgesamt sind sogar über 450.000 Menschen beruflich von ihr abhängig.

Weiterlesen »

Podcast Episode #303:

Ist unser Hobby in Gefahr? Sämtliche Wildfangimporte sollen verboten werden. Diese erschreckende Meldung macht seit Tagen in der Aquaristik die Runde.

Weiterlesen »
Archive

Werde Blogger auf my-fish.org

Und jetzt bist du gefragt: Werde Blogger und teile dein Wissen mit anderen Aquarianern. Wir freuen uns von dir zu lesen.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken…

my-fish - Aus Freude an der Aquaristik
my-fish logo 2021

Auf my-fish.org Anmelden

my-fish logo 2021