Schlagwort: Wirbellose

Wirbellose
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on print

213: Planarien im Aquarium – Wie gefährlich sind die Plattwürmer für die Bewohner? (Ulrike Bauer)

Zu Gast heute: Ulrike Bauer – mit dem Thema “Planarien im Aquarium – Wie gefährlich sind die Plattwürmer für die Bewohner?”.

Kleine Würmer im Bodengrund, abends kriecht es an der Aquarienscheibe hoch. Sind die Aquarienbewohner wie Fischnachwuchs oder Garnelen in Gefahr? Woher kommen die Planarien und sind wirklich alle so gefährlich, wie der Mythos es besagt? Ulrike kennt die unterschiedlichen Planarien-Arten und weiß, dass nicht alle Plattwürmer gefährlich sind. Du lernst nicht nur die unterschiedlichen Arten kennen, sondern auch diese von einander zu unterscheiden und das Leben der Planarien verstehen. Sollte die Population doch zu groß werden, kann mit einfachen Mitteln – ohne den Einsatz von Chemie – eine Lösung gefunden werden.

Dass die Tierchen aber durchaus interessant sind und im Aquarium leben können, erfährst du in dieser Episode. So viel ist sicher, nach dieser Episode mit Ulrike wirst du die Würmer in einem ganz anderen Licht sehen und deine unberechtigte Angst verlieren.

——————–
Wenn du zufrieden warst, freuen wir uns über eine Bewertung: JETZT Bewerten

Kennst du jemanden, der ebenfalls eine interessante Erfolgsstory hat? Schreib uns eine Email an podcast@my-fish.org .
——————–

Erwähnte Links und Begriffe in der Episode

Älterer Podcast: Episode 67

Planarien Wiki: https://www.garnelenhaus.de/wiki/planarien-im-aquarium

Fachzeitschrift: https://www.fachzeitungen.de/zeitschrift-magazin-caridina-garnele-krebs-co

Weiterlesen »
Blog

Gutaussehend und nützlich: Muscheln als Hingucker im Aquarium

Sie sind in den letzten Jahren immer präsenter geworden – zu Recht, wie viele Aquarienfans finden: Muscheln sind wegen ihrer schönen Optik nicht nur echte Eyecatcher, sondern zudem nützliche Aquarienbewohner, die kontinuierlich das Wasser filtern. Für alle, die sich für die Weichtiere mit der harten Schale interessieren, erklärt Experte Florian Grabsch vom Verband Deutscher Vereine für Aquarien- und Terrarienkunde (VDA) die wichtigsten Grundlagen. Wertvolle Aquarienbewohner „Wer auf der Suche nach optisch attraktiven Bewohnern für sein Aquarium ist, sollte sich auf jeden Fall mit Muscheln beschäftigen“, so der Experte. Die Weichtiere sehen nämlich nicht nur gut aus. Sie filtern auch kleinste Mikroorganismen, Algen und Futter aus dem Wasser und unterstützen so das Biosystem des Aquariums. Mittlerweile gibt es verschiedene Arten in den schönsten Farben im Zoofachhandel zu kaufen. „Eine geeignete Süßwasser-Muschelart für das Aquarium ist beispielsweise die Körbchenmuschel der Gattung Corbiculidae“, so der Experte. Fütterung Alle Muscheln sind sogenannte Filtrierer und atmen über Kiemen. Filtrierer, also Tiere, die ihre Nahrung aus dem Wasser herausfiltern, entfernen außerdem verschiedene Schwebstoffe aus dem Aquarium und ernähren sich davon. Deshalb brauchen Muscheln Mikrolebewesen als Futter,

Weiterlesen »
my-fish TV Episode 5
Blog

my-fish TV: Schnecken im Aquarium | Nützlicher Reinigungstrupp für dein Becken

Schnecken gehören zu den ersten Tieren, die dein neu eingerichtetes Aquarium bevölkern – ob du willst, oder nicht. Das ist aber überhaupt nichts Schlimmes, denn Schnecken gehören auch zu den nützlichsten Tieren in einem Aquarium. Und neben den kleinen Schnecken, die fast wie von selbst in einem Aquarium auftauchen, gibt es noch eine ganze Reihe anderer Formen, die du absichtlich in dein Aquarium einsetzen kannst. In diesem Video bekommst du eine erste Übersicht über das Thema Schnecken im Aquarium und worauf du achten solltest, wenn du gerne Schnecken halten möchtest. Weiterführende Informationen: Bunte Pracht im Becken: Schnecken: https://my-fish.org/kids/die-bewohner-deines-aquariums/wirbellose-krebse-und-garnelen/schnecken/ Emsige Putzhilfen: Schnecken im Aquarium: https://my-fish.org/emsige-putzhilfen-schnecken-im-aquarium/ Achtung: Geschliffene Schnecken – Nicht kaufen: https://my-fish.org/achtung-geschliffene-schnecken-nicht-kaufen/ Apfelschnecken – nicht alle sind verboten: https://my-fish.org/apfelschnecken-nicht-alle-sind-verboten/ Wenn dir dieses Video gefallen hat, vergiss nicht, ihm einen Daumen nach oben zu geben 👍🏻 und diesen Kanal zu abonnieren. Aktiviere auch die Glocke, um kein neues Video mehr zu verpassen 🔔 Zum Kanal: my-fish auf Youtube

Weiterlesen »
Blog

Das große Krabbeln: Flusskrebse für Süßwasseraquarien

Sie fuchteln lebhaft mit den Scheren, während sie das Aquarium nach Futter absuchen. Zwischendurch schieben sie sich kleine Brocken ins Maul, erkunden dabei mit ihren Fühlern und ihren Stielaugen weiter die Umgebung. Krabben und Flusskrebse haben einen hohen Unterhaltungswert. Insbesondere jene Arten, die sich auch in einfachen Süßwasseraquarien problemlos pflegen lassen, tauchen daher immer öfter im Fachhandel auf. Wie man sie am besten hält, weiß Harro Hieronimus, Redakteur der Zeitschrift „Aquaristik“ und Autor mehrerer Fachbücher. Zwergflusskrebse für den Einstieg Insbesondere Einsteigern in die Welt der Krustentiere rät Hieronimus zum Kauf von Flusskrebsen, nicht von Krabben. Zwar gibt es auch einige Krabben, die ausschließlich unter Wasser leben und sich entsprechend in Aquarien ohne Landteil halten lassen. Doch leben diese Tiere meist versteckt. Das sieht bei vielen Flusskrebsen anders aus. So schwärmt Hieronimus: „Die tagaktiven Zwergflusskrebse werden kaum vier Zentimeter lang und eignen sich sogar für kleine Aquarien bestens.“Besonders beliebt ist der paarweise oder in kleinen Gruppen zu pflegende orangefarbene CPO (Cambarellus patzcuarensis „Orange“). Doch auch größere Süßwasserkrebse tauchen immer wieder im Handel auf, darunter solche aus den Gattungen „Cambarus“, „Procambarus“ und

Weiterlesen »
Blog

Podcast Episode #185: Neues aus der Garnelenszene Teil 2 – Trends, Zuchtformen und mehr (Chris Lukhaup)

Im my-fish-Podcast „Aus Freude an der Aquaristik“ hörst du jeden Donnerstag eine neue Episode zu aktuellen Themen deines Hobby mit wertvollen Hintergrundinformationen und Einblicken hinter die Kulissen. Im Podcast sprechen wir mit Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern über alles, was die Aquaristik-Szene bewegt. Zu Gast heute: Chris Lukhaup – mit dem Thema “Neues aus der Garnelenszene Teil 2 – Trends, Zuchtformen und mehr”. In dem zweiten Teil dieser Episode werden wir mit Chris erneut einen tiefen Einblick in die Wirbellosenszene und auch Aquaristik in Asien und Amerika werfen. Welche Trends dich erwarten, weiß der Experte genau. Die neuste Episode kannst du immer donnerstags um 20 Uhr im Haustierradio anhören. Hier geht es zum Radio-Stream: klick. Sofort im Anschluss erscheint die Episode direkt in unserem Podcast. Schalte auch nächste Woche ein. Sendung verpasst? Nicht schlimm. Du kannst alle Episoden des Podcasts auch nachträglich über unserer Webseite anhören und aufrufen: klick Du willst keine Episode unseres Podcasts mehr verpassen? Dann abonniere unten gleich unseren kostenlosen Service und erhaltene Benachrichtigungen, über neue spannende Themen.

Weiterlesen »

185 Neues aus der Garnelenszene Teil 2 (Chris Lukhaup)

Zu Gast heute: Chris Lukhaup – mit dem Thema “Neues aus der Garnelenszene Teil 2 – Trends, Zuchtformen und mehr”.

In dieser Episode geht es weiter mit dem Mr.Shrimp King persönlich – Chris Lukhaup. In dem ersten Teil haben wir uns speziell den Wirbellosen im Aquarium gewidmet. Da der Experte viel in der Welt herum kommt, haben wir die Chance genutzt und ihn auch über die Aquaristik allgemein ausgefragt und natürlich immer wieder den Bezug zur Garnelenszene hergestellt. Inwiefern unterscheidet sich das deutsche Hobby zu dem in Amerika oder Asien? Gibt es Trends oder Beobachtungen, die sich der Profi für die deutsche Szene wünscht?
Des Weiteren stellt er uns die Projekte vor, an denen er aktuell arbeitet und gibt einige detaillierte Ausblicke auf zusätzliche Literatur, Links und Kontaktpunkte zur Szene. Das solltest du dir nicht entgehen lassen.

Unsere Frage an dich: Welche der angesprochenen Themen sollen wir mit Chris in einem weiteren Interview vertiefen? Schreib uns deine Antwort in die Kommentare.

Weiterlesen »
Blog

Podcast Episode #184: Neues aus der Garnelenszene Teil 1 – Trends, Zuchtformen und mehr (Chris Lukhaup)

Im my-fish-Podcast „Aus Freude an der Aquaristik“ hörst du jeden Donnerstag eine neue Episode zu aktuellen Themen deines Hobby mit wertvollen Hintergrundinformationen und Einblicken hinter die Kulissen. Im Podcast sprechen wir mit Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern über alles, was die Aquaristik-Szene bewegt. Zu Gast heute: Chris Lukhaup – mit dem Thema ” Neues aus der Garnelenszene Teil 1 – Trends, Zuchtformen und mehr”. In dieser Episode werden wir mit ihm einen tiefen Einblick in die Wirbellosenszene werfen. Was sich in den letzten 5 Jahren bei Garnelen, Krebsen und Schnecken verändert hat und welche Trends sich durchgesetzt haben oder uns in der Zukunft erwartet. Die neuste Episode kannst du immer donnerstags um 20 Uhr im Haustierradio anhören. Hier geht es zum Radio-Stream: klick. Sofort im Anschluss erscheint die Episode direkt in unserem Podcast. Schalte auch nächste Woche ein. Sendung verpasst? Nicht schlimm. Du kannst alle Episoden des Podcasts auch nachträglich über unserer Webseite anhören und aufrufen: klick Du willst keine Episode unseres Podcasts mehr verpassen? Dann abonniere unten gleich unseren kostenlosen Service und erhaltene Benachrichtigungen, über neue spannende Themen.

Weiterlesen »

184 Neues aus der Garnelenszene Teil 1 (Chris Lukhaup)

Zu Gast heute: Chris Lukhaup – mit dem Thema ” Neues aus der Garnelenszene Teil 1 – Trends, Zuchtformen und mehr”.

In dieser Episode haben wir den Mr. Shrimp King (Chris Lukhaup) zu Gast. Er ist nicht zum ersten Mal bei uns im Podcast zu hören, doch ist es bereits 5 Jahre her. Wahnsinn! Chris ist ein echter RockStar der Aquaristik Szene. Die meisten Aquarianer kennen ihn durch seine brillanten Fotos von Wirbellosen. Schon vor mehr als zwei Jahrzehnten war er als Musiker in der Welt unterwegs und nebenher immer auf der Suche nach neuen Garnelen und Krebsen. Heute hält Chris Vorträge, bewertet Championate und arbeitet unermüdlich daran, die Aquaristik voranzubringen – mit Erfolg. Schließlich wurde er dafür auch mehrfach ausgezeichnet.

In dieser Episode werden wir mit ihm einen tiefen Einblick in die Wirbellosenszene werfen. Was sich in den letzten 5 Jahren bei Garnelen, Krebsen und Schnecken verändert hat und welche Trends sich durchgesetzt haben oder uns in der Zukunft erwartet, weiß der Experte genau.

Welche Zuchtformen ihm beim Fotografieren in den letzten Jahren besonders im Kopf geblieben sind, wird er hervorheben und erklären, wieso diese so bedeutsam sind. Auch seine Beobachtungen der aktuellen Zuchtformen und Neuheiten auf den Championaten wird er uns vorstellen. Sei gespannt!

Unsere Frage an dich: Welche der angesprochenen Themen sollen wir mit Chris in einem weiteren Interview vertiefen? Schreib uns deine Antwort in die Kommentare.

Weiterlesen »
Archive

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt.