Schlagwort: Zierfische M

Zierfische M
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on print
Quelle:  Aquarium Glaser GmbH
Jakob

Macrognathus sp.cf. aculeatus “Red Fin”

Synonym: Rotflossen-Augenfleckstachelaal Herkunft: Asien Beschreibung: Der Lebensraum dieser Art ist das Süßwasser, deren Wasserwerte den oben genannten Angaben entsprechen sollten. Mit im Handel erhältlichen Messsets können die Werte leicht überprüft

Weiterlesen »
Micracanthicus vandragti L280
Jakob

Micracanthicus vandragti L280

Herkunft: Venezuela Beschreibung: Man könnte meinen, bei diesem außergewöhnlichen Saugwels aus dem Rio Ventuari in Venezuela handele es sich um die Jugendform eines Leporacanthicus, z.B. L240 oder L241. Tatsächlich ist

Weiterlesen »

Molly Copper Lyretail

Herkunft: Bangkok Beschreibung: Ein schöner Molly – gezüchtet in Bangkok – ist Copper Lyretail, eine sehr farbintensive Form, für die offensichtlich als Basisart Poecilia sphenops diente. Das Lyra-Gen in Verbindung

Weiterlesen »

Mastacembelus unicolor

Herkunft: Indonesien Beschreibung: Aus Indonesien kommen regelmäßig große Feuer-Stachelaale, Mastacembelus erythrotaenia, in Längen von 30-60 cm. Diese Tiere sind dann schon gut unterarmdick. Die Art Mastacembelus unicolor wurde bereits 1831

Weiterlesen »

Mahachai-Kampffisch – Betta Mahachaiensis

Synonym: Betta sp. Mahachai, Betta mahachaiensis “Mahachai” Herkunft: Diese Tiere stammen aus Thailand, in Sumpf- und Küstengebieten von Bankok, Samut Sakhon, Samut Songkhram und Samut Prakan, was man an den Wasserparameter

Weiterlesen »
Moenkhausia phaeonota
Matthias Wiesensee

Moenkhausia phaeonota

Synonym: Herkunft: Mato Grosso in Brasilien Beschreibung: Diese kleinbleibende (ca. 4 cm) Salmlerart aus dem Mato Grosso in Brasilien ist die einzige in der Gattung Moenkhausia mit einem derartigen Farb-Muster.

Weiterlesen »
Poecilia reticulata Weibchen - Quelle: G. Höner - Zierfischgroßhandel
Matthias Wiesensee

Micropoecilia bifurca – Kleiner Amazonen-Kärpfling

Synonym: Herkunft: Mittelamerika Beschreibung: Micropoecilia bifurca hat starke Ähnlichkeit mit den bekannten Endler-Guppys, denn die Männchen tragen eine wunderschöne blau-orange-rote Färbung, während die Weibchen farblos sind. Männchen bleiben deutlich kleiner.

Weiterlesen »
Matthias Wiesensee

Microglanis poecilus – Zwerg-Hummelwels

Synonym: Herkunft: Südamerika Beschreibung: Der Zwerg-Hummelwels ist wie seine Namensgeberin schwarz-gelb gestreift. Mit seinen langen Barteln tastet er nach Futter. Der Lebensraum dieser Art ist das Süßwasser. Mit im Handel

Weiterlesen »
Macropodus opercularis wf
Matthias Wiesensee

Macropodus opercularis

Synonym: Herkunft: Hongkong Beschreibung: Wildfänge des ersten exotischen Zierfisches (den Goldfisch einmal ausgenommen), der je Europa erreichte – das war 1869 -, sind so gut wie nie auf dem Markt.

Weiterlesen »
Archive

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt.

Werde Blogger auf my-fish.org

Und jetzt bist du gefragt: Werde Blogger und teile dein Wissen mit anderen Aquarianern. Wir freuen uns von dir zu lesen.