Am 15.07.2016 ist das 2. Gelege geschlüpft. Leider habe ich dieses zu früh entnommen, so daß die Larven nicht alle überlebt haben. Von 141 Eiern schwimmen jetzt ca. 40 Larven herum. Die entwickeln sich aber ebenfalls prächtig.

Das Jungvolk aus dem ersten Gelege wächst und gedeiht so vor sich hin. Vertilgt bereits kleine schwarze und weiße Mückenlarven und Tubifex, abwohl sie gerade mal 10 mm groß sind. Aber was das Fressen angeht, sind diese Zwerge sehr schmerzfrei. Was nicht passt, wird passend gemacht. Notfalls schiebt man halt an der Aquarienwand nach 🙂

Teilen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on pinterest
Share on print

Ähnliche Beiträge

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Archive

my-fish TV

Wir haben Ende 2018 dieses neue Format gestartet und werden in Zukunft auf diesem Kanal alles abdecken, was dich als Aquarianer unterstützt und dir hilft, dein Aquarium besser und gesünder zu betreiben.

Newsletter

Was beschäftigt die Aquaristik-Community? Der my-fish-Newsletter informiert dich über spannende Inhalte aus der Unterwasserwelt.

my-fish Podcast

Wir haben bei Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern nachgefragt:

0
Lass Sie uns doch einen Kommentar da!x
()
x