Home / Matthias Wiesensee (Seite 31)

Matthias Wiesensee

Aquarianer, Wirtschaftsinformatiker, Online Marketing Manager. Liebt Fotografie, Badminton & Inlineskating. Nutzt die Freizeit für die Aquaristik, den Gartenteich und den Hund.

Die besten Garnelen vom Internationalen Garnelenchampionat

Garnelen Championat

Jedes Jahr findet das Internationale Garnelenchampionat in Hannover statt. Dort werden in verschiedenen Kategorien die besten Zuchten prämiert. Lehne dich zurück und genieße knapp 10 Minuten mit den schönsten Garnelen des 8. Internationalen Garnelenchampionats vom AKWB. Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau Projekterfolg

Weiterlesen »

Raritäten & Neuimporte im Fokus 185

Lerne neue Arten kennen oder entdecke alte Arten neu: In der Aquaristik gibt es immer wieder Tierarten zu erkunden. Viele sind wunderschön, unbekannt und nur selten im Handel zu finden. Mit Unterstützung der Zierfischgroßhändler aus der Fachgruppe des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) stellen wir dir jede Woche vier Arten vor. Darunter findest du auch viele Nachzuchten und ihre verschiedene Zuchtformen. Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau Projekterfolg

Weiterlesen »

Sind Panzerwelse im Aquarium Schwarmfische?

In vielen Büchern und Magazinen werden Panzerwelse häufig als “Schwarmfische” bezeichnet. Daher stammt die Empfehlung immer mindestens 4 – 6 Exemplare einer Art gemein zu halten. Im Aquarium schwimmen sie aber nur selten gemeinsam als Schwarm. Sind es denn überhaupt Schwarmfische? Fragen wir hierzu einmal Frank Schäfer von Aquarium Glaser: Nun, zunächst sind 4-6 Exemplare niemals ein Schwarm. Denn ein Schwarm wird in der Biologie als großer (!), meist anonymer (die einzelnen Schwarmmitglieder kennen einander also nicht) Verband von Tieren bezeichnet. Bekannte Beispiele für Schwärme sind etwa Starenschwärme (Star, Sturnus vulgaris, ein sehr häufiger einheimischer Vogel), Bienenschwärme oder Sardinenschwärme (Sardine, …

Weiterlesen »

my-fish Radio: Der Plantahunter – Pflanzenspezialist und Entdecker (Stefan Hummel)

Im my-fish-Radio hörst du immer donnerstags live von 20 bis 21 Uhr Aktuelles aus der Aquaristik. Die Sendung „my-fish.org – Aus Freude an der Aquaristik“ im Haustier Radio präsentiert dir spannenden Themen und interessanten Interviewpartner. Zu Gast heute: Plantahunter Stefan Hummel von Dennerle. Ob Sri Lanka, Brasilien, Sulawesi, Florida, Borneo, Indien oder auch Deutschland, als Dennerles Pflanzenexperte ist Stefan immer auf der Suche nach neuen Wasserpflanzen für unsere Aquarien. Er unternimmt Expeditionen in noch unerforschte Gebiete der Welt, um für dich neue haltbare Wasserpflanzen zu entdecken. In den Nachberichten über die natürlichen Vorkommen gibt er der Aquaristik Wissen zurück, um die Gestaltung …

Weiterlesen »

Animationsfilm “Findet Dorie”: Doktorfische sind wunderschön – aber nicht für Kinder geeignet

Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe e.V. (ZZF) warnt vor unbedachter Anschaffung von Meerwasserfischen / Palettendoktorfische brauchen Platz und fachkundige Pflege / Kinder haben mehr Freude an Süßwasserfischen Schon im Animationsfilm „Findet Nemo“ war die blaue Doktorfisch-Dame Dorie ein Publikumsliebling. Jetzt übernimmt sie die Hauptrolle und kommt Ende September in „Findet Dorie“ wieder in die Kinos. „Findet Nemo“ machte den Clownfisch beliebt – ebenso könnte auch der Film „Findet Dorie“ bei Kindern den Wunsch nach einem Aquarium mit bunten Doktorfischen wecken. Doch Dorie gehört als Palettendoktorfisch zu den Meerwasserfischen und ihre artgerechte Haltung ist sehr anspruchsvoll. Der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) warnt deshalb …

Weiterlesen »

Raritäten & Neuimporte im Fokus 184

Lerne neue Arten kennen oder entdecke alte Arten neu: In der Aquaristik gibt es immer wieder Tierarten zu erkunden. Viele sind wunderschön, unbekannt und nur selten im Handel zu finden. Mit Unterstützung der Zierfischgroßhändler aus der Fachgruppe des Zentralverbands Zoologischer Fachbetriebe (ZZF) stellen wir dir jede Woche vier Arten vor. Darunter findest du auch viele Nachzuchten und ihre verschiedene Zuchtformen. Bewerte das Projekt Vollständigkeit Information Projektaufbau Projekterfolg

Weiterlesen »

Studie der OATA: Wild gefangene Zierfische – Das A-Z des Welthandels

OATA

Im Nachbarland Großbritannien hat die Ornamental Aquatic Trade Association (OATA) eine Studie veröffentlicht, die Hintergrundwissen und Fakten zum weltweiten Zierfischhandel und wild gefangenen Fischen anschaulich darstellt. Wusstest du, dass geschätzt mehr als 90% der Fische und wirbellosen Tiere (wie Korallen) für Meerwasseraquarien und zwischen fünf bis 10% der Süßwasserfische wild gefangen wurden, damit du sie in deinem Aquarium halten kannst? In der politischen Diskussion wird der Wildfang fast immer als etwas Negatives dargestellt. Deshalb betrachtet die Studie Aspekte, die bislang ausgeblendet wurden. Die meisten Fischer verdienen mit dem Fang der Tiere ihren kompletten Lebensunterhalt. Ob entlegene Regenwaldflüsse, Süßwasserseen oder tropische Korallenriffe, die …

Weiterlesen »

my-fish Radio: Ernährung von Fischen im Aquarium – wie geht’s richtig? (Diplom-Biologe Barron Benno ter Höfte)

Im my-fish-Radio hörst du immer donnerstags live von 20 bis 21 Uhr Aktuelles aus der Aquaristik. Die Sendung „my-fish.org – Aus Freude an der Aquaristik“ im Haustier Radio präsentiert dir spannenden Themen und interessanten Interviewpartner. Zu Gast heute: Diplom-Biologe Barron Benno ter Hörte von Tetra. Was macht gutes Fischfutter aus? Welche Darreichungsformen gibt es? Der Biologie,mit großer Fachkenntnis über die Ernährung von Zierfischen in Aquarien, wird uns im Interview erklären warum es so viele unterschiedliche Futterarten für ein Aquarium gibt. Nicht umsonst ist es die artenreichste Tiergruppe, die sehr diverse Ansprüche an Inhaltsstoffe, Darrreichungsformen und Größe der Nahrung hat. Lerne das Thema Futter …

Weiterlesen »

Blick ins Heft: DATZ 9/2016 seit 19. August erhältlich

Datz 9 2016

Die neue Ausgabe 09/2016 der Datz ist erschienen. Wir gewähren dir einen kurzen Einblick ins Heft:   Tiefenschärfe Unwirkliche Prachtfärbung Weit und breit kein schönerer „Gartenteich“ Mitten in einer Großstadt mitten im Ruhrgebiet gibt es einen großen Folienteich, der dem naturkundlich Interessierten spannende Beobachtungsmöglichkeiten bietet. Pflanzen für den Teich im Garten Welche Sumpf- und Wassergewächse kommen für den heimischen Gartenteich infrage? Welche Ansprüche stellen sie? Nützliche Tipps von einem Praktiker. Foto: Das blau blühende Hechtkraut Pontederia cordata. P. Hagen Wie amphibienfreundlich sind Gartenteiche? Viele Teichanlagen sind – leider – auf die Dauer für Lurche ungeeignet. Was ist zu beachten, damit …

Weiterlesen »

22. August – Der Tag der Fische

Heute, am 22.08.2016,  ist der Tag der Fische! Für viele sind es „nur“ Fische, für uns stellen sie den Mittelpunkt des schönsten Hobbys der Welt dar. Schillernde Schuppen, spannendes Verhalten und die Möglichkeit zur Arterhaltung sind das, was das Aquarianerherz mit der Natur verbindet. Mit seinem Hobby leistet der Aquarianer einen wichtigen Beitrag zum Erhalt der Arten und deren Lebensräume. Die artenreichste Welt der Tiere finden wir bei den Fischen – sie fasziniert uns jeden Tag aufs Neue. Deshalb widmen wir uns mit voller Energie my-fish, damit auch dein Hobby erfolgreich ist. Mehr über diesen Tag erfährst du auch hier. Bewerte das …

Weiterlesen »