Home / Episode

Tag Archiv: düngen

146 : Alles über Düngung im Aquarium Teil 2 (Christian Homrighausen)

Zu Gast heute: Christian Homrighausen - mit dem Thema "Alles über Düngung im Aquarium".Weiter geht es mit dem zweiten Teil dieser Episode und dem Dipl. Biologen der Firma Dennerle, Christian Homrighausen. Nachdem wir in der ersten Episode dieser Reihe klären konnten, warum Düngung überhaupt notwendig ist und welche Formen dafür zur Verfügung stehen, werden wir nun klären, welcher Dünger für dich der richtige ist und wie du kontrollieren kannst, ob du zu viel oder zu wenig gedüngt hast. Zusätzlich werden wir auf die Fragestellungen eingehen, ob eine Pflanzendüngung mit Garnelen problemlos möglich ist und welche Aquarien eventuell keinen Dünger benötigen.Unsere Frage an dich: Hast du gewusst, dass Pflanzen Sauerstoff atmen können? Schreib uns deine Antwort in die Kommentare.

Weiterlesen »

Podcast Episode #146: Alles über Düngung im Aquarium Teil 2 (Christian Homrighausen)

Im my-fish-Podcast „Aus Freude an der Aquaristik“ hörst du jeden Donnerstag eine neue Episode zu aktuellen Themen deines Hobby mit wertvollen Hintergrundinformationen und Einblicken hinter die Kulissen. Im Podcast sprechen wir mit Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern über alles, was die Aquaristik-Szene bewegt. Zu Gast heute: Christian Homrighausen – mit dem Thema “Alles über Düngung im Aquarium”. Im zweiten Teil dieser Episode geht Christian Homrighausen, Dipl. Biologe der Firma Dennerle, noch einige Schritte weiter. Aquarien ohne Düngung? Garnelen und Dünger und welche Dünger zu dir passt und wie du die richtige Menge ermittelst. Diese und vieles mehr, erwartet dich in …

Weiterlesen »

145 : Alles über Düngung im Aquarium Teil 1 (Christian Homrighausen)

Zu Gast heute: Christian Homrighausen - mit dem Thema "Alles über Düngung im Aquarium".Der Dipl. Biologe der Firma Dennerle ist ein echter Pflanzenspezialist und weiß genau, worauf es bei der richtigen Düngung ankommt. Pflanzen sind Lebewesen und brauchen folglich Nahrung. In dieser zweiteiligen Episode werden wir dir alles über das Thema Düngung erklären und die wichtigen Grundlagenthemen behandeln. Im ersten Teil befassen wir uns damit, warum überhaupt gedüngt werden muss und welche unterschiedlichen Methoden zur Versorgung der Pflanzen mit Nahrung möglich sind. Auch die verschiedenen Arten der Dünger werden wir mit deren Einsatzzwecken erklären und über die möglichen Intervalle der Dosierung eingehen. Abschließend helfen wir dir herauszufinden, welcher Dünger der richtige für dein Aquarium ist und welche Methode du anwenden solltest. Im Fachhandel gibt es zahlreiche Produkte, die dir zur Auswahl stehen, wenn du mit uns herausgefunden hast was du brauchst.Und sind wir mal ehrlich: Was gibt es Schöneres als einen satt grünen Unterwasserdschungel mit einigen roten Pflanzen? Diese Vorstellung ist kein Traum, sondern einfach umsetzen, wenn du den ersten und zweiten Teil der Episode mit Christian gehört hast. Hör mal rein.Unsere Frage an dich: Hast du Fragen zu den Arten der Düngung, den Methoden oder dem Intervall? Schreib uns deine Antwort in die Kommentare.

Weiterlesen »

Podcast Episode #145: Alles über Düngung im Aquarium Teil 1 (Christian Homrighausen)

Im my-fish-Podcast „Aus Freude an der Aquaristik“ hörst du jeden Donnerstag eine neue Episode zu aktuellen Themen deines Hobby mit wertvollen Hintergrundinformationen und Einblicken hinter die Kulissen. Im Podcast sprechen wir mit Zierfischgroßhändlern, Aquascapern, Züchtern und Liebhabern über alles, was die Aquaristik-Szene bewegt. Zu Gast heute: Christian Homrighausen – mit dem Thema “Alles über Düngung im Aquarium”. Im ersten Teil dieser Episode erklärt Christian Homrighausen, Dipl. Biologe der Firma Dennerle, die wichtigsten Punkte zum Thema Düngung. Der Pflanzenspezialist wird mit dir alle Grundlagen durchgehen, sodass dem schönen Unterwasser-Dschungel nichts mehr im Weg steht. Die neuste Episode kannst du immer donnerstags …

Weiterlesen »

WABI KUSA – Die Pflege

Man muss seine Wabi Kusas nur 2x täglich besprühen und hin und wieder zu dicht stehende Pflanzenbestände ausdünnen. Die Beleuchtung der Wabi Kusas orientiert sich an der starken Beleuchtung beim Aquascaping. Ich verwende meist zwei t5-Röhren a 24w um 4-5 Schalen zu befeuern. Düngen muss man nicht, es sei denn es handelt sich um Wabis, die schon länger als ein Jahr stehen. Wer möchte, kann geringe Mengen Flüssigdünger oder besser noch gedüngtes Wechselwasser aus einem laufenden Becken verwenden. Ich selbst habe jedoch nur über das Substrat die Pflanzen mit Nährstoffen versorgt, was sehr gut funktioniert hat.   Text: Frederic Fuss …

Weiterlesen »

Nährstoffe fürs Aquarium

Die Anziehungskraft eines Aquariums wird bestimmt von gesunden, vitalen Fischen und einer üppig-prachtvollen Bepflanzung. Flora und Fauna bedürfen deshalb einer gezielten Versorgung mit Nährstoffen. Die Kreislaufprozesse in einem Aquarium, das eine sehr viel geringere Wassermenge als natürliche Gewässer aufweist, laufen sehr schnell ab. Lebensnotwendige Mineralien, Spurenelemente und Vitamine verbrauchen sich darin besonders rasant und können nicht lange vorgehalten werden. Lebewesen und Wasserpflanzen sind aber auf ein stetes, ausgewogenes Angebot an Nährstoffen angewiesen. Aus diesem Grund muss eine permanente Versorgung mit allen wichtigen Nährelementen sichergestellt werden, ohne dass Spitzenkonzentrationen einzelner Stoffe das Biotop schädigen. Pflanzen: Produzenten und Verbraucher in einem Wasserpflanzen …

Weiterlesen »